Lerncoach - Legasthenie- und Dyskalkulietrainer:in

  • Präsenz
Abgesagt!
Unterrichtsort
BFI Wien sowie Live-Online
Alfred-Dallinger-Platz 1 sowie Live-Online
1030 Wien
Unterrichtsdetails
Fr 15:15-21:00, Sa 09:00-16:45 lt. Terminplan/ Teilnahme auch nur Live-Online möglich
176 Unterrichtseinheiten

Preis
€ 3.990,-
Förderpreis
€ 3.840,-
Alle Preise inkl. 10% USt.
Unterrichtsdetails
Fr 15:15-21:00, Sa 09:00-16:45 lt. Terminplan/ Teilnahme auch nur Live-Online möglich
176 Unterrichtseinheiten

Unverbindliche Anfrage
Kursnr. 23BTDK0193
Das erwartet Sie

Als Lerncoach mit Spezialisierung auf Legasthenie und Dyskalkulie unterstützen Sie Kinder, Jugendliche, Studierende und Erwachsene mit Lernschwierigkeiten. Sie ergründen die Ursache und sind in der Lage individuelle Trainings- und Förderpläne zu erstellen sowie fördern Konzentration und Aufmerksamkeit. In dieser praxisorientierten Ausbildung erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen, theoretischen Grundlagen und Beratungs-Know-how. Sie erweitern Ihr Methodenrepertoire und sammeln bereits im Lehrgang erste praktische Erfahrungen bei der Erstellung von individualisierten Trainingskonzepten und deren Durchführung. Lernen Sie, wie man Lernen lernt und helfen Sie anderen, ihre Potenziale zu entfalten.

Inhalte

- Lernen und individuelles Lern- und Zeitmanagement
- Lerntheorien
- Teilleistungsschwächen
- Spielpädagogik (Lehrausgang)
- Konzentrationsförderung, Stressabbau, Entspannungstechniken
- Hyperaktivität, ADHS
- Legasthenie/LRS (Lese-Rechtschreib-Schwäche)
- Dyskalkulie (Rechenschwäche)
- Fördermaßnahmen und Trainingspläne
- Beratungsgespräch und Lerncoaching (Kommunikation mit Eltern und Kind, Prozessklärung und -verlauf, Beziehungsaufbau)
- Selbstständigkeit
- Abschluss

Detailinfos zu den Modulthemen finden Sie im Informationsfolder.

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

- Sie unterstützen Menschen mit Lernproblemen - meist Kinder, Jugendliche und Studierende - bei der Bewältigung des stressigen Lern- und Schulalltags.
- Sie entwickeln selbstständig individuelle Trainings- und Förderpläne.
- Sie erkennen Teilleistungsschwächen und können bei Konzentrationsproblemen Hilfe leisten.
- Sie arbeiten als Coach reflektiert, methodengeleitet und systematisch.
- Sie stehen Personen mit Lernschwierigkeiten mit Informationen und Hilfsangeboten kompetent zur Seite.
- Als Lerncoach - Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin und -trainer steht Ihnen ein weites Betätigungsfeld offen. Aufgrund Ihrer Fachkompetenz können Sie sich entweder selbstständig machen oder Ihre Kenntnisse in Ihrem Grundberuf (Kindergarten, Hort, Volksschule, höhere Schule, Universitäten, Nachhilfeinstitute, Lerninstitute, Erwachsenenbildungseinrichtungen) umsetzen.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.

Voraussetzungen

- Teilnahme am Informationsabend empfohlen
- Bei Teilnahme live-online bzw. hybrid: PC/Laptop, stabile Internetverbindung, Webcam, Micro/Headset (Webcam an, verpflichtend zur Anwesenheitsüberprüfung)
- Bitte persönliche E-Mail-Adresse bei Anmeldung angeben

Zielgruppe

- Personen pädagogischer Berufsgruppen, die ihre Lernberatungskompetenz vertiefen möchten (Lehrer:innen, Kindergärtner:innen, Horterzieher:innen, Sozialpädagog:innen, Lektor:innen, Psycholog:innen etc.)
- Personen, die eine neue Berufslaufbahn einschlagen möchten (Wiedereinsteiger:innen, Ein- und Umsteiger:innen)

Bitte beachten Sie

- Bitte planen Sie zusätzlich Zeit für Peergruppentreffen im Umfang von ca. 20 UE und mindestens 100 UE vertiefende Übungen im Selbststudium (Vor- und Nachbereitungen von Modulen, Testungen, Erstellung von Stundenbildern und Trainingsplänen etc.) ein.
- Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich | 18 ECTS (wba); weitere Infos unter: login.wba.or.at/bildungsangebot/108664

Haben Sie ein Anliegen?

FAQ - Häufige Fragen

Haben Sie eine Frage? Finden Sie Ihre Antwort unter den FAQ - Häufigen Fragen.

Mehr erfahren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Rechnungswesen & Personalverrechnung
Erste Schritte in Richtung Selbstständigkeit
Nächster Starttermin
16.05.2024
Unterrichtseinheiten
4
Preis
€ 180,-
Förderpreis
€ 30,-
Beratung & Training
Seminarleitung kompakt: Planung, Organisation, Durchführung
Nächster Starttermin
06.12.2024
Unterrichtseinheiten
16
Preis
€ 490,-
Förderpreis
€ 340,-

Weitere Kurse dieser Kategorie

Alles Kurse dieser Kategorie
Beratung & Training
Ausbildung der Ausbilder:innen - Online Abendkurs
Nächster Starttermin
22.04.2024
Unterrichtseinheiten
43
Preis
€ 530,-
Förderpreis
€ 380,-
Beratung & Training
Diplomlehrgang zur Basisbildnerin zum Basisbildner
Diplomlehrgang zum/zur Basisbildner:in
  • Live-Online
  • Wenig Plätze verfügbar
Nächster Starttermin
25.04.2024
Unterrichtseinheiten
400
Preis
€ 2.100,-
Förderpreis
€ 1.800,-
Beratung & Training
Live-Online Trainings und hybride Settings
Nächster Starttermin
18.05.2024
Unterrichtseinheiten
16
Preis
€ 450,-
Förderpreis
€ 150,-
Beratung & Training
Konzeption und Erstellung digitaler Inhalte - Digitaler Unterricht 4
Nächster Starttermin
05.06.2024
Unterrichtseinheiten
16
Preis
€ 450,-
Förderpreis
€ 150,-
Beratung & Training
Einführung und Überblick über aktuelle Lehr- und Lernsettings - Digitaler Unterricht 1
Nächster Starttermin
04.10.2024
Unterrichtseinheiten
16
Preis
€ 450,-
Förderpreis
€ 150,-
Beratung & Training
Fit in Blended Learning und E-Learning
Nächster Starttermin
25.10.2024
Unterrichtseinheiten
16
Preis
€ 450,-
Förderpreis
€ 150,-
Beratung & Training
Seminarleitung kompakt: Planung, Organisation, Durchführung
Nächster Starttermin
06.12.2024
Unterrichtseinheiten
16
Preis
€ 490,-
Förderpreis
€ 340,-
Beratung & Training
Krisenmanagement im Seminar
Nächster Starttermin
28.01.2025
Unterrichtseinheiten
8
Preis
€ 320,-
Förderpreis
€ 170,-
Beratung & Training
Lebens- und Sozialberater:in
Nächster Starttermin
01.09.2025
Unterrichtseinheiten
4500
Preis
€ 0,-

Der Newsletter des BFI Wien

Abonnieren und Vorteile sichern: Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Bildungsangebote, Veranstaltungen, attraktive Gewinnspiele und vieles mehr!

Jetzt anmelden