Projekt - Projektmanagement - BFI Wien-Diplom - (externe) Zertifizierung

So sieht Ihr Weg in diesem Diplomlehrgang durch die Projektphasen aus und vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um sich im Anschluss an den Lehrgang international zertifizieren zu lassen. Ein/e zertifizierte/r Projektmanager/in steht für Ihre Fragen zur Verfügung und begleitet Sie hinter die Kulissen der einzelnen Zertifizierungslevels.
Während des Lehrgangs arbeiten Sie ein Projekt aus, das Sie am Ende des Lehrgangs als Diplomarbeit präsentieren.
Personen mit/ohne Vorkenntnisse/n im Bereich Projektmanagement, die eine umfassende Ausbildung mit Abschlussdiplom und Vorbereitung auf eine anschließende Zertifizierung wünschen.


Grundlagen des Projektmanagements
- Projektablauf, Projektphasen, Projektstart, Planungsaufgaben etc.

Erfolgreiche Projektdurchführung im nationalen und internationalen Umfeld
- Projektcontrolling und -reporting, Change Requests, Risikocontrolling und Krisenmanagement:Tipps und Tricks inklusive
- Coaching für die Diplomarbeit

Erfolgreiches Führen - Leiten - Managen von Projektteams
- Führungsstile, Erfolgsfaktoren der Teamführung, Konfliktmanagement, Motivation etc.

Schwerpunktwochenende Zertifizierung
- Wie zertifiziere ich mich erfolgreich?

Präsentation der Diplomarbeiten und Feedback
- Ausgestattet mit effizienten Projektmanagementtools, managen Sie jedes Projekt sicher und souverän.
- Sie können Ihr Projektmanagementwissen in allen Arbeitsbereichen einsetzen und schaffen sich damit einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt.
- Die im Lehrgang verwendeten Begriffe sind auf die IPMA-Zertifizierung abgestimmt - im Selbststudium können Sie sich im Anschluss an den Lehrgang darauf vorbereiten.
- Ihre fachlichen Kompetenzen dokumentieren Sie durch ein anerkanntes Zertifikat.

QUALIFIKATION:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien-Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Mag.a Sonja Pelikan, erfahrene Projektmanagerin & Team
Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich: www.wba.or.at