In diesem Kurs erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Instrumente und Methoden des Qualitätsmanagements. Sie lernen, wie Sie die ISO 9001 für Ihr Unternehmen anwenden und adaptieren können. Um die kontinuierliche Optimierung der Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen zu gewährleisten, eignen Sie sich Methoden des Prozess-, Risiko- und Change Managements an. Nach Abschluss der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, die Zertifizierungsprüfung "Qualitätscoach" zu absolvieren.
- Qualitätsverantwortliche
- Abteilungs- und Bereichsverantwortliche
- MitarbeiterInnen im Qualitäts- und Umweltmanagement
- Prozessverantwortliche und Personen, die die Qualitätsmanagement-Dokumentation unterstützen
- Personen, die sich mit Qualitätsmanagement beschäftigen wollen
- (Qualitäts)Managementsysteme im Überblick
- ISO 9000 Normenfamilie
- Prozessmanagement im Qualitätsmanagement
- Methoden im Qualitätsmanagement
- Sie kennen die Grundsätze und Normforderungen der ISO 9001 an Qualitätsmanagementsysteme und können diese auf Ihr Unternehmen anwenden.
- Sie können Prozessrisiken identifizieren und Maßnahmen zur Risikominimierung definieren.
- Sie kennen die Grundsätze und Normforderungen der ISO 19011 an interne Audits und können diese planen, durchführen und nachbereiten.
- Sie sind in der Lage, Methoden des Qualitätsmanagements anzuwenden, um Veränderungsprozese im Unternehmen anzustoßen.
- Sie können Qualitätsziele festlegen, messen und weiterentwickeln.
Die Zertifizierungsprüfung ist optional und kann zusätzlich gebucht werden.