Gerade in Zeiten der Krise ist der Personalaspekt einer der wichtigsten Gestaltungsfaktoren im Unternehmen. Umso wichtiger ist es, den Beitrag des HR-Managements durch Einsatz von Analyse- und Steuerungsinstrumenten des Controllings sichtbar zu machen und zu erhöhen. Um Controlling-Know-How erfolgreich auf den Personalbereich übertragen zu können, müssen PersonalmanagerInnen lernen, wie man mit Controlling-Bewusstsein und -instrumenten Effektivität und Effizienz steuern kann. ControllerInnen müssen ihrerseits die spezielle nicht finanzielle Perspektive des HR-Bereichs verstehen lernen.

Die Steuerung des HR-Bereichs ist die Kernaufgabe des Personalcontrollings. Dafür stehen die Instrumente der Budgetierung und des Forecasts, der Personalkosten- und Leistungsrechnung, des Cost Cutting im Personalbereich sowie Methoden der Flexibilisierung von Personalkosten zur Verfügung.
Führungs- und Fachkräfte aus dem Personalmanagement, dem Controlling, dem Finanzbereich sowie dem Bereich der Personalberatung
Interesse am Bereich HR sowie an HR-spezifischen Fragestellungen des Controllings
- Richtiger Umgang mit Kennzahlen als wichtigstes Instrument des Personalcontrollings:
Entwicklung, Ermittlung und Interpretation
Anwendung und Verknüpfung mit Kennzahlensystemen
Grundlagen der Personalplanung
Wertbeitragscontrolling
Budgetierung und Forecast
- Personalkosten- und Leistungsrechnung:
Grundbegriffe
Kennzahlen
Systematik
Verrechnung von Personalleistungen
Prozesskostenrechnung
Einflussgrößen auf die Personalkosten
Personalkostenplanung
Beeinflussbarkeit und Flexibilisierung der Personalkosten
- Sie eignen sich umfassendes Fachwissen im und konkrete Werkzeuge für das Personalcontrolling an.
- Sie entwickeln und schärfen Ihr Controllingbewusstsein im und für den Personalbereich.
- Sie erhalten Hilfestellung bei der Evaluierung von Personalentwicklungsmaßnahmen.
Mag. Thomas Fellner, Unternehmensberater
- Dieses Seminar ist ein Modul des Diplomlehrgangs Personalcontrolling und als Einzelseminar wie auch als Teil des Diplomlehrgangs (Kostenersparnis!) buchbar.
- Dieses Seminar ist auch eine mögliche Fortbildung entsprechend den
Inhalten des BibuG.
Weiterführende Angebote
Lehrgang Personalcontrolling