Wer im Sekretariat wirkungsvoll arbeiten möchte, braucht neben fachlichem Wissen und sozialer Kompetenz auch die Fähigkeit, beides zu verbinden. Erfolgreich sind Sie dann, wenn Sie auch in emotional schwierigen Situationen den Überblick behalten und so Ihre Vorgesetzten effektiv entlasten.
Ziel des Lehrgangs ist es, unter Anleitung eines erfahrenen TrainerInnenteams in der Praxis umsetzbare Vorschläge und Lösungen im Team zu erarbeiten.
- Büro- und SekretariatsmitarbeiterInnen sowie WiedereinsteigerInnen, die ihre Fertigkeiten auffrischen und erweitern wollen
- BerufsanfängerInnen, die eine berufliche Zukunft im Büro-/Sekretariatsbereich anstreben
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Ein schriftlicher Test über die grundlegenden Rechtschreibkenntnisse am Informationsabend entscheidet über die Teilnahme am Lehrgang mit/ohne Rechtschreibtraining.
- Gute EDV-Grundkenntnisse in MS Word, MS Excel, MS PowerPoint (ECDL-Core/Standard-Niveau). Als EDV-AnfängerIn empfehlen wir Ihnen das Ergänzungsseminar "EDV-ABC: Erste Schritte am PC".
- Verpflichtende Teilnahme am Informationsabend
Modul 1: Büro-Organisation
- Ergonomie am Arbeitsplatz
- Technische Ausstattung des Büros
- Neues aus der Welt der Ablage (DMS)
- Das papierlose Büro
- Kosten- und Zeitersparnis durch professionelle Post- sowie E-Mail-Bearbeitung
- Grundlagen des professionellen Zeitmanagements
- Terminplanung und Organisation

Modul 2: Neue deutsche Rechtschreibung
- Überblick über die Änderungen
- Groß- und Kleinschreibung
- Getrennt- und Zusammenschreibung
- Laut-Buchstaben-Zuordnung
- Schreibung mit Bindestrich
- Worttrennung am Zeilenende
- Zeichensetzung

Modul 3: Büro-Know-how inklusive PC-Praxis
- ÖNORM- und rechtschreibkonforme Korrespondenz mit Word
- Verwalten bzw. Finden von Dokumenten und Organisieren der Datenablage mit Windows Explorer
- Erstellen von Berechnungen, Kalkulationen und Tabellen sowie grafischer Darstellungen mit Excel
- Recherche von Informationen aus dem Internet
- Präsentationen mit PowerPoint

Modul 4: Professionelle Kommunikation im Office
- Grundlagen der Kommunikation und Körpersprache
- Überzeugendes Argumentieren und Formulieren
- Kommunikation im Umgang mit KollegInnen und KundInnen
- Teamfähigkeit und Persönlichkeitsstrategien

Modul 5: Betriebswirtschaft - ein fundierter Überblick
- Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
- Spezielle Teilgebiete der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre im Überblick
- Unternehmens-, Gesellschafts- und Steuerrecht
- Kaufvertrag

Modul 6: Zeitmanagement im Office
- Selbstorganisation mit MS Outlook
- Tätigkeitsanalyse
- Effiziente E-Mail-Bearbeitung von der Erstellung bis zur Ablage
- Aufgabenplanung und -verwaltung mit MS Outlook
- Terminorganisation und -verwaltung mit MS Outlook
- Organisationstipps

Modul 7: Moderne Geschäftskorrespondenz
- Korrespondenz als Visitenkarte
- Layout und Gestaltung
- Geschäftsbriefe für jeden Anlass, Beispiele aus der Praxis
- Beantwortung praxisrelevanter Fragen aus dem Büroalltag

Modul 8: Protokollführung - ein Praxisworkshop
- Kennenlernen diverser Protokollmöglichkeiten
- Zweck und Stil eines professionellen Protokolls
- Technik der Protokollaufnahme(n)
- Praktische Übungen

Abhängig von Ihren Vorkenntnissen bieten wir Ihnen folgende Ergänzungsseminare:
- Rechtschreibtraining
- EDV-ABC: Erste Schritte am PC für EDV-AnfängerInnen
Diese Seminare können parallel zum Lehrgang Office Assistant besucht bzw. gebucht werden, da sie nachmittags stattfinden.
- Sie bewältigen das tägliche Arbeitspensum effizient und souverän und bewahren dabei Ruhe.
- Sie steigern durch diese Zusatzqualifikation Ihren Wert auf dem Arbeitsmarkt.
- Sie erwerben die wesentlichen Grundlagen für die Office Assistenz-Zertifikatsausbildung, die Sie für vielfältige Sekretariatsaufgaben auf hohem Niveau qualifiziert.

QUALIFIKATION:
Nach erfolgreich abgelegter Prüfung erhalten Sie das BFI Wien Zeugnis und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Angelika Stur, Office Managerin, und TrainerInnenteam
- Im Kurspreis ist die Prüfungsgebühr in Höhe von € 180,00 bereits inkludiert! Der genaue Prüfungstermin, welcher am letzten Kurstag stattfindet, wird Ihnen während des Lehrgangs bekannt gegeben.
- Sofern aufgrund der Gruppengröße bei EDV-Modulen eine Teilung nötig ist, finden diese Kurse gegebenfalls am Nachmittag von 13:00 bis 17:00 Uhr statt. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Terminplanung.
- Das jeweilige Modul kann auch als Einzelseminar gebucht werden!
Weiterführende Angebote
Professionelle Managementassistenz