Zurück
12.05.2021

Zugangsregelungen für unsere Präsenzschulungen

Liebe TeilnehmerInnen,

wir freuen uns, dass wir Sie bei Ihren (Weiter-)Bildungsambitionen unterstützen dürfen – und weiterhin durch Einhaltung höchster Hygiene- und Sicherheitsstandards dafür sorgen können, dass Sie sich auf das Wesentliche – Ihre Ausbildung – konzentrieren können.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass es mit der neuen Verordnung der Bundesregierung ab 19.5.2021 auch neue Zugangsregelungen für die Präsenzschulungen des BFI Wien gibt:

Analog zu Sport-, Kulturveranstaltungen oder Gastronomiebesuchen gelten die „3G“ künftig auch am BFI Wien.

Bitte bringen Sie daher einen der folgenden Nachweise zu jedem Kursbesuch mit und weisen diesen bei Aufforderung vor:

  • Offizieller Antigentest – 48 Stunden gültig (Hier finden Sie alle Corona-Testangebote in Wien)
  • PCR Test – 72 Stunden gültig 
  • Nachweis, genesen zu sein – nicht älter als 6 Monate
  • Beleg einer Impfung (gültig ab 22. Tag nach erster Impfung)
  • Offizieller Antikörpertest – nicht älter als 3 Monate

Darüber hinaus gelten weiterhin Abstandhalten und FFP2-Maskenpflicht im gesamten Gebäude.

Alle bereits in digitaler Form gestarteten oder für die nächsten Wochen als Distance Learning geplante Veranstaltungen werden in digitaler Form fortgeführt. 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und die Einhaltung der Maßnahmen im Sinne unserer aller Gesundheit.

Für Fragen steht Ihnen unser Servicecenter natürlich gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück