Zurück
29.05.2019

Letzte Chance zur Akkreditierung!

Das BFI Wien ist das einzige Bildungsinstitut Österreichs, das noch bis 31.5.2020 ex ante von der Bilanzbuchhaltungsbehörde akkreditierte PersonalverrechnerInnen- sowie BilanzbuchhalterInnen-Prüfungen anbieten darf.

Das bedeutet im Konkreten, dass durch die Akkreditierung nicht nur Ihre besonderen Qualifikationen zur Berufsausübung als BilanzbuchhalterIn und PersonalverrechnerIn bestätigt werden, sondern Ihnen auch der Einstieg in die Selbständigkeit als BilanzbuchhalterIn oder PersonalverrechnerIn möglichst unkompliziert ermöglicht wird.
Die zwingend vorgeschriebenen Fachprüfungen für die Bilanzbuchhaltungsberufe bei der Meisterprüfstelle entfallen aufgrund der von Ihnen am BFI Wien noch bis Ende Mai 2020 entsprechend abgelegten Fachprüfungen.

Nochmals zusammengefasst der entscheidende Mehrwert für Sie als unser(e) BFI Wien DiplomlehrgangsteilnehmerIn: 
Möchten Sie sich zukünftig möglicherweise zum/zur selbstständigen BilanzbuchhalterIn und/oder PersonalverrechnerIn bestellen lassen, so gelten die bis 31.5.2020 positiv abgelegten BFI Wien Prüfungen bereits im Vorfeld zu 100 % als anerkannt. 
Die dann auch auf Ihrem BFI Wien Diplom vermerkte Akkreditierung geht somit über ein rein objektives und unabhängiges Qualitätssiegel für die Wirtschaft weit hinaus.

Nutzen Sie im Herbst 2019 letztmalig diese einzigartige Möglichkeit, besuchen Sie die entsprechende Ausbildung BilanzbuchhalterIn und/oder PersonalverrechnerIn und absolvieren Sie erfolgreich die dazugehörige(n) schriftliche sowie mündlichen Prüfungen im Frühjahr 2020. 
Das BFI Wien Diplom erleichtert Ihnen eine zukünftige Selbstständigkeit.
    
Sämtliche Informationen zu den beiden Ausbildungen sowie Termine zu den kommenden Informationsveranstaltungen erhalten Sie hier:

Benötigen Sie noch weitere Argumente für einen Einstieg in Ihren Aufstieg?
Während beim Thema Mangelberufe und Branchen mit den besten Jobaussichten derzeit primär die IT genannt wird, mausert sich ein Berufsfeld still und heimlich zum Nachfragekaiser: die Buchhaltung und Personalverrechnung. Alleine im ersten Quartal des Jahres stieg die Nachfrage nach BuchhalterInnen in den Jobbörsen um knapp 8%. 
Vor allem selbständige BilanzbuchhalterInnen und PersonalverrechnerInnen werden von vielen KMU händeringend gesucht. 

Folgende Diplomlehrgänge können wir Ihnen als weiterführende Vertiefungsangebote im Bereich Finanz- und Rechnungswesen ans Herz legen: 

Zurück