Zurück
08.06.2017

Robotic Sommercamps für Kinder

RoboManiac, Anbieter von STEM-Kindercamps, und das BFI Wien bringen das Silicon Valley im Sommer 2017 in die Bundeshauptstadt. Im Juli und August 2017 werden sechs Wochen lang jeweils 5-tägige Sommercamps für 5-14-Jährige am BFI Wien durchgeführt.

Im Vordergrund stehen dabei Problemlösung, Kreativität, logisches Denken, Fingerfertigkeit und visuelle Vorstellung - Fähigkeiten, die Kinder ihr Leben lang brauchen. Und in den von Robomaniac veranstalteten STEM-Sommercamps  werden genau diese Fähigkeiten mithilfe von Robotics-Plattformen spielerisch vermittelt. STEM ist ein englisches Akronym, das für Naturwissenschaft (Science), Technik (Technology), Ingenieurswesen (Engineering) und Mathematik (Maths) steht.

Die Sommercamps richten sich vor allem an 5-14 Jahre alte Kinder (es gibt auch Spezialkurse zum Thema E-Commerce für 14- bis 16-Jährige) und finden an den BFI Wien-Standorten Alfred-Dallinger-Platz bzw. Getreidemarkt statt.

Wann? 6 x 1 Woche im Sommer (1. - 4. Woche im Juli & zwei letzten Wochen im August), jeweils von Montag bis Freitag (Mo-Do: 09:00 bis 15:00 Uhr, Fr bis 13:00 Uhr)
Kosten? 320 Euro 

Weitere Informationen finden Sie auf www.robomaniac.at

Zurück