Zurück
19.12.2017

BFI Wien kooperiert mit der Gebäudereinigungsakademie

Top-Ausbildung an Europas modernstem „Abenteuerspielplatz“ für professionelle Reinigung

Das BFI Wien hat mit der Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger (GRA) einen neuen Ausbildungspartner im Bereich der Denkmal- Fassaden- und Gebäudereinigung gewonnen und steigert mit der GRA als Kooperationspartner einmal mehr die Qualität der Ausbildung. Vom Basislehrgang bis zur MeisterInnenprüfung können Interessierte das Handwerk der professionellen Reinigung unter modernsten Rahmenbedingungen erlernen.

Christoph Guserl (.), Thomas Teufl und Azra Prcic (BFI Wien-Produktmanagerin).

„Dem BFI ist es wichtig, Ausbildungen auf höchstem Niveau anzubieten, deshalb war uns die Kooperation mit der GRA auch so wichtig“, sagt Thomas Teufl, Leiter des Privat- und Firmenkundenbereichs am BFI Wien. „In der GRA unterrichten fachlich top-ausgebildete Trainerinnen und Trainer, unter anderem Geschäftsführer Christoph Guserl persönlich. Der Praxisunterricht findet zudem an Europas modernstem „Abenteuerspielplatz“ für die professionelle Reinigung statt.“


Die GRA verfügt neben den neuesten Gerätschaften über eine Top-Ausstattung für jede erdenkliche Reinigungssituation: darunter einen voll ausgestatteten OP-Saal, ein Hotelzimmer, einen Saunaraum und sogar einen U-Bahnwaggon, der für Übungszwecke im Gebäude installiert wurde (siehe Bilder). „Die professionelle Reinigung erfordert Kenntnisse über die Beschaffenheit des Materials, der Art der Beschmutzung, die Wirkung von Chemikalien auf bestimmte Oberflächen; kurz: Es ist eine Wissenschaft für sich“, so GRA-Geschäftsführer Christoph Guserl. „Deshalb ist es wichtig, dass Teilnehmerinnen und Teilnehmer an echten Reinigungsobjekten üben können.“


Das BFI Wien bietet vier verschiedene Ausbildungen in Kooperation mit der GRA an, und es sind noch weitere geplant. Die umfangreichste Ausbildung ist jene zum/zur Denkmal-, Fassaden, und GebäudereinigungsmeisterIn. Die GRA wurde 2006 von der Landesinnung der Wiener Gebäudereiniger angekauft und 2007 eröffnet. Sie gilt als das modernste Ausbildungszentrum für Gebäudereinigung in Europa.

Zurück