BFI Wien als Arbeitgeber

Das BFI Wien ist eine der führenden heimischen Einrichtungen im Bereich der berufsfördernden Erwachsenenbildung. Hier arbeiten Sie aktiv an der Zukunft des Wirtschaftsstandorts Österreich gemeinsam mit DEN Fach-ExpertInnen für Aus- und Weiterbildung. Das BFI Wien hat sich dabei zum Ziel gesetzt, nicht nur wirtschaftliche, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, um einen Beitrag zu Wachstum und Entwicklung des Wirtschaftsstandorts zu leisten.

Für diese spannende Aufgabe suchen wir Menschen mit …
… hoher sozialer und fachlicher Kompetenz
… Innovationsfreude, Engagement und Zukunftsorientierung
… Selbstbewusstsein und einem hohen Grad an Eigenverantwortung.

Wir bieten im Gegenzug inspirierende Aufgaben und eine Firmenkultur, in der Mitdenken und Eigenverantwortung geschätzt, Leistung anerkannt und Entwicklung gefördert wird. Die MitarbeiterInnen am BFI Wien sollen sich in ihrer Arbeitsumgebung wohl fühlen, motiviert sein und Spaß an der Arbeit haben. So lassen sich großartige Ergebnisse und Erfolge verzeichnen. Und nur so lässt sich Bildung. Freude Inklusive. glaubwürdig vermitteln.​

 

Wir suchen genau Sie!

Hier geht es zu unseren aktuellen Jobausschreibungen:

Sollte derzeit keine für Sie passende Position ausgeschrieben sein, können Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung zukommen lassen:

BFI Wien, Personalabteilung
Mag. Ingrid Laschke-Doubek

Wir freuen uns auf Ihre Online-Initiativbewerbung!

 

Life-Balance, Chancengleichheit & Benefits

Exzellente MitarbeiterInnen sind der entscheidende Erfolgsfaktor. Darum ist es unser Anliegen als Unternehmer, alles zu tun, um die best(geeignet)en MitarbeiterInnen zu bekommen – und vor allem auch zu halten.
Dieses Credo im Hintergrund bestimmt die Positionierung des BFI Wien als Arbeitgeber: Konkret versuchen wir den individuellen Bedürfnissen der einzelnen MitarbeiterInnen zukunftsgerecht zu begegnen.

Angeboten werden daher nicht nur unterschiedlichste flexible Arbeitszeitmodelle. Auch die aktive Förderung der Eltern- und Bildungskarenz, eine eigene MitarbeiterInnenakademie, finanzielle Benefits, wie Essensbons oder eine freiwillige Altersvorsorgeversicherung, zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember und verschiedenste kulturelle und sportliche Veranstaltungen für MitarbeiterInnen und deren Familien zählen zu den Maßnahmen, die das BFI Wien setzt, um attraktive Rahmenbedingungen für alle MitarbeiterInnen zu schaffen.

 

Die Chancengleichheit von Frauen und Männern gehört zu unserem Selbstverständnis. Daher legt das BFI Wien auch großen Wert auf die Förderung von Frauen in Führungspositionen und animiert Männer aktiv dazu, die Möglichkeit der Väterkarenz in Anspruch zu nehmen.
Zufriedene MitarbeiterInnen sind in der Regel auch erfolgreich.
Das Wissen, dass man seine Kinder nicht verstecken muss, sondern seitens des Unternehmens Verständnis für die Bedürfnisse von Eltern und Kindern entgegengebracht wird, nimmt den MitarbeiterInnen sehr viel Druck aus dem Arbeitsalltag und führt bewiesenermaßen zu höherer Motivation und einem entspannten Arbeitsklima. Als Arbeitgeber mit Fokus auf eine familienfreundliche Personalpolitik sind wir daher stolze Träger des staatlichen Gütezeichens „berufundfamilie“.

Foto anlässlich der Vergabe des Vollzertifikats an das BFI Wien