Sie sind UnternehmerIn in der Tourismusbranche oder ReiseveranstalterIn und benötigen für sich und Ihre MitarbeiterInnen spezielle Kenntnisse in russischer Sprache mit dem entsprechenden gastronomischen Wortschatz? Dann ist dieses Intensivtraining für Gastronomie und Tourismus für Sie der perfekte Kurs. Sie erhalten ein umfangreiches Repertoire an Fachvokabular für alle Bereiche im Tourismus: vom Empfang der Gäste über die Betreuung und Bedienung im Restaurant bis hin zu Empfehlungen im Spa-Bereich. Mit diesem Wissen ausgestattet, wird es Ihnen keine Probleme bereiten, auf Wünsche Ihrer russischen Gäste einzugehen.

MitarbeiterInnen in Hotellerie und Gastronomie, die mit ihren russischsprachigen Gästen auf einfache Weise kommunizieren und landeskundliche Informationen erhalten möchten.
Keine Russisch-Sprachkenntnisse erforderlich. Sie arbeiten mit Texten in lateinischer Schrift.
-Lexik und Dialoge:
Rezeption: Buchung (im Hotel und am Telefon), Check-in, Eingehen auf Wünsche der Gäste, Informationen zu Freizeitaktivitäten/Besichtigungsprogramm, Auschecken;
Restaurant: Bedienen des Gastes, Beschreiben typisch österreichischer Speisen, Informationen über die russische Küche;
Spa-Bereich: Betreuen des Gastes, Informationen über Einrichtungen, Massageformen und Wellnessangebote;
- Interkulturelle Besonderheiten, Erwartungshaltung, Landeskunde
- Zeitersparnis: Die Betreuung russischer Gäste verläuft reibungslos und stressfrei
- Imagepflege: Imageschädigende interkulturelle Missverständnisse können vermieden werden - Sie punkten mit kompetentem Auftreten