Startpaket Deutsch & Integration 2019 – gratis Deutschkurse und Alphabetisierungskurse

für Asylberechtigte und Subsidiär Schutzberechtigte bzw. Asylwerber/innen mit hoher Anerkennungswahrscheinlichkeit – derzeit nur Syrer/innen und Iraner/innen –  (mit Werte- und Orientierungswissen und ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A1“   “Integrationsprüfung A2 “). 
Sie möchten Deutsch von Anfang an lernen? Im kostenlosen Startpaket Deutsch & Integration werden Asylberechtigte und Subsidiär Schutzberechtigte ab 15 Jahren alphabetisiert und lernen anschließend Deutsch auf dem Niveau A1 und A2. Außerdem lernen Sie wichtiges Werte- und Orientierungswissen für die Integration in die österreichische Gesellschaft und können zur ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A1“ und „Integrationsprüfung A2“ antreten.

Details zum Kurs

Wann:
01.01.2019 – 31.03.2020
Montag - Freitag 08:00 - 10:45 Uhr bzw. 11:00 - 13:45 Uhr bzw. 14:15 - 17:00 Uhr
oder Montag - Donnerstag oder Dienstag – Freitag 08:00-11:45 bzw. 12:30-16:15 Uhr 
Wo:
1100 Wien, Gudrunstraße 11 
Dauer:
160 UE, 240 UE oder 80 UE
Kosten:
€ 0,- Die Kosten werden vom ÖIF übernommen.

Voraussetzungen

Teilnehmen können alle  Personen mit Schutzstatus als Asyl- und Subsidiär Schutzberechtigte ab dem vollendeten 15.Lebensjahr, deren Schutzstatus mindestens bis Anfang des Kurses gültig ist bzw. Asylwerber/innen mit hoher Anerkennungswahrscheinlichkeit – derzeit nur Syrer/innen und Iraner/innen.

Angebote

Alphabetisierungskurs

  • für lernungeübte Personen. Vorbereitung auf A1
  • 10 Wochen oder 16 Wochen
  • 15 oder 16 Stunden pro Woche

Deutschkurs A1 mit Werte- und Orientierungswissen:

  • zur Vorbereitung auf die ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A1“ und zur Erleichterung der Integration in die österreichische Gesellschaft
  • für Anfänger und leicht Fortgeschrittene
  • 10 Wochen oder 16 Wochen
  • 15 oder 16 Stunden pro Woche

Deutschkurs A2 mit Werte- und Orientierungswissen:

  • zur Vorbereitung auf die ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A2 “ und zur Erleichterung der Integration in die österreichische Gesellschaft
  • für Fortgeschrittene
  • 10 Wochen oder 16 Wochen
  • 15oder 16 Stunden pro Woche

Abschlusskurs als Vorbereitung auf  die ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A1“ oder „Integrationsprüfung A2 “:

  • Vorbereitung auf die ÖIF-Prüfung A1 oder A2
  • für Personen mit Deutschkenntnissen auf Niveau A1oder A2
  • 5 Wochen
  • 15 oder 16 Stunden pro Woche

ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A1“:

  • Prüfung ohne Kurs möglich
  • für Personen, die bereits auf die Prüfung vorbereitet sind (Einstufungstest notwendig!)
  • 1 Tag

ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A2““:

  • Prüfung ohne Kurs möglich
  • für Personen, die bereits auf die Prüfung vorbereitet sind (Einstufungstest notwendig!)
  • 1 Tag

Informationen, Anmeldung und Termine

Einstufungstest/Clearing:
zweimal pro Woche um 08:00 Uhr nur mit Voranmeldung möglich
 
Bitte nehmen Sie mit:
1. Konventionsreisepass /Karte für Asylberechtigte / Subsidiär Schutzberechtigte
2. Meldezettel
3. Sozialversicherungsnummer (e-card)
4. Förderbestätigung des ÖIF (im ÖIF-Integrationszentrum zu beantragen) 

Gudrunstraße 11, 3. Stock, Information, 1100 Wien

BFI Wien
Tel: +43 1 811 78 - 50800
www.bfi.wien
startpaket@bfi.wien
Gudrunstraße 11, 1100 Wien

Öffnungszeiten: 
Montag bis Donnerstag 07:30 - 17:00 Uhr
Freitag 07:30 - 14:00 Uhr

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

Der Kurs bietet ein intensives Training für Personen, die noch nie Deutsch gelernt haben und für Personen mit geringen Deutschvorkenntnissen.
Sie lernen Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben. Die Inhalte des Kurses orientieren sich an dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen und an den Anforderungen der ÖIF-Prüfung. Der Kurs gibt Einblick in die Werte der österreichischen Gesellschaft und Orientierungswissen zur leichteren Integration in die Gesellschaft.
Es ist auch möglich im Rahmen des Projekts nur einen Abschlusskurs (5 Wochen) und anschließend die ÖIF-Prüfung „Integrationsprüfung A1“, „Integrationsprüfung A2“ oder auch nur die Prüfung zu machen.

Inhalt

Deutsch + Werte- und Orientierungswissen z.B.:

  • Biografisches, Identität, Familie, (Aus-) Bildung, Hobbys, Freizeit, Interessen
  • Wohnen, Nachbarschaft, Zusammenleben, Hausordnung
  • Zahlen, Uhrzeit, Tagesablauf
  • Einkaufen, Essen und Trinken, Lebensmittel, Geld
  • Arbeit, Beruf und Arbeitssuche
  • Gesundheit und Soziales
  • Mobilität und Verkehr
  • Ämter und Behörden
  • Wetter und Jahreszeiten
  • Vielfalt des Zusammenlebens – kulturelle Integration
  • Prinzipien des Zusammenlebens – rechtliche Integration – Demokratie und Rechtsstaat
  • Grammatik

Berufliche Verwendung

Der A1-Kurs ist die Basis für einen anschließenden A2-Kurs und somit ein wichtiger Schritt für die Erfüllung der Integrationsvereinbarung.

  • Sie können vertraute Wörter und einfache Sätze verstehen.
  • Sie können Deutsch sprechen und verstehen, wenn Ihr/e GesprächspartnerIn langsam spricht.
  • Sie können einfache Texte verfassen und bei Behörden einfache Angaben zu Ihrer Person in Formularen ausfüllen.

Nähere Informationen zum Download

Startpaket Deutschkurse A1 + A2 (Flyer auf Deutsch)

Startpaket Deutschkurse A1 + A2 (Flyer auf Farsi)

Startpaket Deutschkurs A1 + A2 (Flyer auf Arabisch)
 

Dieses Projekt wird durch den Österreichischen Integrationsfonds finanziert.

Link zum Österreichischen Integrationsfonds