Brückenkurse (Basisbildung) für Jugendliche und Erwachsene

Die Brückenkurse sind ein maßgeschneidertes Angebot zur Vorbereitung für den Übertritt in einen Vorbereitungslehrgang zum Pflichtschulabschluss.

Zielgruppe:

  • Die Kurse richten sich an Jugendliche (ab 15 Jahren) und Erwachsene ohne positiven Pflichtschulabschluss mit Deutschkenntnissen ab dem Niveau A2/B1.

Kursziel und -inhalte:

  • Aufbau von Basiskompetenzen für den Übertritt in einen Pflichtschullehrgang
  • Die Inhalte orientieren sich an dem erwachsenengerechten Pflichtschulabschluss
  • Aufbau von folgenden Kompetenzen:
    • Lernkompetenzen
    • Kompetenzen in der deutschen Sprache
    • Grundlegende Kompetenzen in Englisch
    • Mathematische Kompetenzen
    • Digitale Kompetenzen
  • Förderung der Lern- und Handlungskompetenz
  • Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung

Die Kurse sind kostenlos!

Information und Beratung:

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Bundeministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und des Landes Wien.

Die Umsetzung des Projekts erfolgt in Kooperation mit dem AMS Wien.

Logos