Heute gilt es immer und überall Höchstleistungen zu erbringen. Nicht nur bei sportlichen Aktivitäten wie beim Skispringen ist dabei die mentale Einstellung Voraussetzung für den Erfolg. Wo aber tanken Menschen Kraft und Energie? Wie gelingt es ihnen, sich auf ihr Ziel zu fokussieren und ihr Leben erfolgreich nach ihren Wünschen zu gestalten?

Als diplomierte/r Mental- und BewusstseinstrainerIn geben Sie die Antworten darauf. Sie wenden eine erfolgreiche Methode an, die nicht nur im Sport fruchtet, sondern die Sie bei sich selbst und bei Ihren KundInnen umfassend einsetzen. Mit Mental- und Bewusstseinstraining gelingt es, das eigene Leben positiv zu gestalten. Sie leiten Menschen an, ihre Kraft der Gedanken und Gefühle zu nutzen. So erreichen sie ihre Wünsche und Ziele und leben ein erfolgreiches, zufriedenes Leben.

Als diplomierte/r Mental- und BewusstseinstrainerIn geben Sie die Antworten darauf. Sie wenden eine erfolgreiche Methode an, die nicht nur im Sport fruchtet, sondern die Sie bei sich selbst und bei Ihren KundInnen umfassend einsetzen. Mit Mental- und Bewusstseinstraining gelingt es, das eigene Leben positiv zu gestalten. Als diplomierte/r MentaltrainerIn leiten Sie Menschen an, ihre Kraft der Gedanken und Gefühle zu nutzen. So erreichen sie ihre Wünsche und Ziele und leben ein erfolgreiches, zufriedenes Leben.
- Personen aus beratenden Berufen, z. B. Coaches, TrainerInnen, EnergetikerInnen, Gesundheitsbeauftragte aus Unternehmen, ÄrztInnen, LehrerInnen, PersonalistInnen
- Personen, die ihr Leben bewusst gestalten, ihre Lebensqualität und Zufriedenheit steigern und dafür wichtige Impulse erhalten möchten
- Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
- Besuch des Informationsabends
- Positiv absolviertes Aufnahmegespräch
- Lebens- und Selbstmanagement: Stimmigkeit in allen Lebensbereichen
- Emotionsmanagement auf Basis der modernen Quantenphysik
- Erfolgstechniken (Gedanken und Gefühlsmuster der Erfolgreichen)
- Wahrnehmungs- und Intuitionstraining
- Entspannungs- und Konzentrationstraining
- Auflösung unerwünschter Verhaltensmuster: Ärger, Angst und Stress
- Techniken zur Krisenbewältigung
- Methoden und Techniken professioneller Beratung
- Mit dieser Ausbildung spezialisieren Sie sich auf das Fachgebiet Mental- und Bewusstseinstraining.
- Sie begleiten Menschen auf der Suche nach Antworten und schaffen stabile Lebenskompetenz in Zeiten des Umbruchs und Wandels nicht nur bei sich selbst, sondern auch bei den Menschen, mit denen Sie arbeiten.
- Sie besitzen das Wissen, nachhaltig auf gesellschaftliche Prozesse einzuwirken, worauf auch immer mehr Firmen zugreifen wollen.
- Sie begleiten als Expertin/Experte im Mental- und Bewusstseinstraining Einzelpersonen bzw. Unternehmen zum Erfolg und stellen Ihre Expertise bei Trainings und Vorträgen zur Verfügung.
- Sie leben Ihr eigenes Leben erfolgreicher und liebevoller.

QUALIFIKATION:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Mag. Doris Schiestl, Mentaltrainerin
Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich: www.wba.or.at
Weiterführende Angebote
Lebens- und Sozialberater(in)