"Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe, aber nicht auf das, was mein Potenzial ist." (Virgina Satir, 1916-1988)

Innovation, Kreativität und Nachhaltigkeit sind wesentliche Qualitätsfaktoren, die darüber entscheiden, ob Vorhaben langfristig einen Nutzen für die Beteiligten bringen. Diese Themen stehen automatisch bei allen im Fokus, die sich mit Lern- und Veränderungsprozessen auseinandersetzen und diese so umsetzen möchten, dass sie damit tatsächlich eine langfristige Wirkung bei Menschen und Organisationen erzeugen.

Kreativität und Fantasie können nicht auf Knopfdruck ausgelöst werden. Oder doch? In diesem Seminar erlernen Sie Techniken, mit denen Sie Kreativität fördern und Innovation entstehen lassen. Auch für die notwendige Evaluation der Ergebnisse, die Umsetzungsplanung und den Lerntransfer bietet Ihnen dieses Seminar Instrumente, um die Nachhaltigkeit sicherzustellen.
Alle Interessierte, die den Umgang mit Kreativität schulen möchten
Kreativitäts- und Entscheidungstechniken:
- Welcher Ideenfindungstyp sind Sie?
- Die 10 TED-Commandments
- 6-3-5-Methode
- 6-Hüte-Methode
- ABC-Methode
- Brainwriting-Pool
- Entscheidungstorte

Instrumente der Nachhaltigkeit:
- Ergebnisbezogene Evaluation
- Lerntransfer-System-Inventar
- Return on Investment (ROI)
- Umsetzungspyramide
- Tipps und Tricks, die Ihnen und Ihren Mitmenschen helfen, Ideen noch besser umzusetzen

- Sie nutzen Kreativitätstechniken, um neue Perspektiven zu eröffnen und innovative Lösungen zu entwickeln.
- Sie unterstützen die Entscheidungsfindung und die Bewertung von Ergebnissen.
- Sie stellen die Umsetzung und den Lerntransfer sicher und sorgen so für nachhaltige Ergebnisse.
Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich: www.wba.or.at
Heiko Geschwandtner, Fachtrainer und Coach
Weiterführende Angebote
Zertifizierte/r FachtrainerIn