Die richtigen Worte zu wählen und ansprechend zu formulieren, bietet enorme Chancen. Klare und verständliche Texte rufen bei KundInnen ein Lächeln oder Erstaunen hervor, wecken Sympathie und sichern langfristigen Erfolg.
In diesem anwendungs- und umsetzungsorientierten Lehrgang erwerben Sie Know-how, um professionelle Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben. Es erwarten Sie praktische Übungen, in denen Sie selbst aktiv werden. Sie tauchen in die Welt der PR im Zeitalter der Neuen Medien ein, simulieren eine Pressekonferenz und erstellen ein kreatives PR-Konzept. Unser erfahrenes TrainerInnenteam steht Ihnen für individuelle Problemstellungen und Fragen engagiert zur Seite.
Die Qualität des Curriculums und der Infrastruktur sowie der Anspruch der Lehrveranstaltung und der Lehrbeauftragten wurde durch den Public Relations Verband Austria geprüft und zertifiziert.
Personen, die in kurzer Zeit solide Basiskenntnisse für erfolgreiche PR-Arbeit erwerben möchten
- Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit: Teilbereiche der PR, Instrumente der PR, Sonderformen der PR, Markt- und Meinungsforschung
- Aufgaben, Probleme und Grenzen der PR
- Erfolgreiches Kommunikationsverhalten
- Effiziente Presse- und Medienarbeit und ihre Veränderungen durch Internet und Social Media
- Zugang zu Medien, Übersicht über die Medienlandschaft
- Journalismus: Wie arbeiten Journalisten, Redaktionsablauf, Umfeld, Unterschiede und Zusammenarbeit PR/Journalismus
- Journalistisches Schreiben – die Praxis: Schreibübungen
- Praxissimulation: PR-Konzeption, Pressekonferenz
- Sie verfügen über profunde Kenntnisse, die Sie bei Ihrer Arbeit, z. B. in PR-Abteilungen oder PR-Agenturen, anwenden und einbringen können.
- Sie professionalisieren den Umgang mit Medien und wissen, wie man Themen kreativ und mediengerecht aufbereitet und Pressetexte verfasst.
- Sie verbessern Ihr Kommunikationsverhalten und gehen selbstsicher und zielorientiert mit MedienvertreterInnen um.
Diesem Lehrgang wurde vom Public Relations Verband Austria das Prädikat "PRVA-geprüft" verliehen. Dieses Zertifikat stellt die Qualität des Curriculums, der Infrastruktur und den Anspruch der Lehrveranstaltung und seiner Lehrbeauftragten sicher.
Weiterführende Angebote
Ihre Botschaft im Internet!