90 % aller Internet-NutzerInnen in Österreich starten ihre Online-Session mit einer Suchmaschine und besuchen Webseiten, indem sie diese vorher über eine Suchmaschine wie Google suchen. Daher sollte ihre Website für Suchmaschinen optimiert sein und es in die ersten Einträge einer Suchmaschine schaffen.
Untersuchungen zeigen, dass 95 % aller Suchenden nur den ersten zehn Positionen der Ergebnislisten einer Suchmaschine ihre Aufmerksamkeit widmen. Es ist daher wichtig, sich mit diesem Thema professionell auseinanderzusetzen.
Optimieren Sie Ihre Website für Google und Co, erzielen Sie eine größere Reichweite, bessere Umsätze für Ihr Unternehmen und dadurch Wettbewerbsvorteile! Es reicht schon lang nicht mehr, nur eine Webseite zu erstellen, sondern ein Unternehmen muss in Suchmaschinen auf guten Plätzen aufgefunden werden und dazu SEO-optimierten Content bieten.
Erfahren Sie in diesem Seminar, wie sich Webseiten strukturieren und optimieren lassen. Generieren Sie mehr Traffic. Lernen Sie, Tools zur Analyse einzusetzen und diese Informationen in Strategien einfließen zu lassen.
Nutzen Sie Ihr erworbenes Wissen, um effektive Suchmaschinenoptimierung in Ihrem Unternehmen einzuführen oder zu professionalisieren. Die gewonnen Kenntnisse werden Ihnen auch dabei helfen, die Kommunikation zu Agenturen zu verbessern oder kritisch die Angebote und Leistungen Ihrer AuftragnehmerInnen beurteilen zu können. Erwerben Sie wertvolles und spezielles Suchmaschinen-Know-how und steigern Sie somit Ihren individuellen Wert!
- EntscheidungsträgerInnen, MitarbeiterInnen aus den Bereichen Online-Marketing, Marketing und Vertrieb, denen Suchmaschinenoptimierung ein wichtiges Anliegen ist
- EinzelunternehmerInnen, die ebenfalls mehr UserInnen mit ihren Produkten erreichen und mehr Umsatz damit erzielen möchten
- MitarbeiterInnen aus Agenturen, die sich im Bereich Suchmaschinenoptimierung ein Basiswissen aneignen möchten
- Personen, die sich privat mit dem Thema beschäftigen und eine Vertiefung ihrer Kenntnisse erzielen möchten
- Grundkenntnisse im Online-Marketing
- Computer-Grundkenntnisse (Office, E-Mail, Browser etc.)
- Grundlegendes Verständnis für Online-Technologien
- SEO (Search Engine Optimizer) Grundlagen
- Überblick Suchmaschinen
- Google-Updates und SEO-Auswirkungen - was zählt für Google?
- On-Page-Optimierung - SEO-Optimierung der eigenen Website
- Off-Page-Optimierung und Linkbuilding
- Content Marketing als SEO-Tool
- SEO-optimierte Texte
- Local SEO
- Online-Shop SEO
- Bilder SEO
- Vorgehen SEO-Analyse
- Technisches SEO
- Tools zur Unterstützung des SEO für Analysen und Strategien
- Sie können eine SEO-Analyse im eigenen Unternehmen bzw. für KundInnen durchführen.
- Sie können Ihre eigene Website optimieren und SEO-optimierten Inhalt erstellen
- Sie können andere Abteilungen, die an Ihrer Website mitwirken, briefen, wie sie mit SEO optimiert arbeiten.
- Sie wenden grundlegende Optimierungsstrategien an, erwirken dadurch mehr Traffic auf der Webseite und erzielen mehr Umsatz.