Unternehmenserfolg und Wirtschaftswachstum in hochkompetitiven Märkten fordern zunehmend MitarbeiterInnen und Management. Erfolgreiches Management bedeutet, Businessideen oder den Launch innovativer Produkt- und Servicekonzepte mit kreativen Vermarktungs- und Vertriebsansätzen umzusetzen - beides stets im Hinblick auf Online- und Offline-Strategien. Um die Kosten regelmäßig unter Kontrolle zu halten, sind Grundlagen des Controllings, der Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanzanalyse ein Muss für jede/n verantwortungsvolle/n ManagerIn. Dazu braucht es umfassendes Wissen über Marketing- und Businessmanagement, um sowohl Marketing als auch Vertriebsansätze effizient einzusetzen. Wie funktionieren die Märkte, welche potenziellen Zielgruppen kann ich identifizieren?
Basis für den Erfolg ist eine Markt- und KundInnenanalyse, auf der die Entwicklung einer Strategie- und Marketingplanung unter Berücksichtigung der KundInnenbedürfnisse aufgebaut werden muss. Management- und Führungsfähigkeiten, Sales-Strategien sowie die Beachtung rechtlicher Aspekte sind eine allgemeine Grundvoraussetzung für erfolgreiches Business Management. Als dritter Erfolgsfaktor gilt die Personalentwicklung, denn nur ein gutes Team führt zum gewünschten Ergebnis. Wie führe ich Teams und vor allem welche Führungsansätze sind gerade jetzt im digitalen Zeitalter zu wählen?
Den Unterschied zu Angeboten der MitbewerberInnen macht oft nur die erfolgreiche Marketingstrategie. Welche Kommunikationsinstrumente setze ich ein? Habe ich ein gutes Customer Relationship Management? Und vor allem: Wie nutze ich die breite Palette der heutigen Online-Medien richtig für die Vermarktung meiner Produkte? All diese Aspekte werden in diesem Diplomlehrgang mitgedacht und kritisch betrachtet.
- Personen mit Berufserfahrung, die den nächsten Schritt ihrer Karriere planen und ihr Marketing- und Businessmanagementwissen ausbauen möchten
- Sales ManagerInnen und VertriebsmitarbeiterInnen, die sich tiefer gehendes Vertriebs-Know-how in Planung, Controlling und Steuerung aneignen möchten, wie MitarbeiterInnen im Marketingbereich, die auf diese Weise zu ExpertInnen in ihrem Berufsfeld aufsteigen können
- Besuch des Informationsabends empfohlen
- Grundlegende Marketingkenntnisse von Vorteil


Grundlagen Marketing und strategisches Marketing
- Begriffsdefinition
- Markt- und Wettbewerbsanalyse, Marktforschung
- KundInnensegmentierung und Zielgruppen im B2C- und B2B-Bereich
- Strategische Planung

Marketing Konzeption
- Marketing-Mix
- Kommunikationskanäle und Werbeformen
- Marketing Controlling und Key Performance Indicators
- Customer Relationship Management
- Innovationsmanagement

Sales Management
- KundInnenakquisition und Verkaufsstrategien
- Sales Planung und Controlling
- Sales Management

General Business Management
- Leadership
- Management im digitalen Zeitalter
- Business Cases
- Bilanzierung

Wirtschaftsrecht für Marketing und Sales
- Vertragsrecht
- Intellectual Property Rights

Online-Marketing
- Website Konzeption, Usability, SEO Basics
- Kommunikationskanäle im Web, Multichannel Marketing
- E-Mail und Social Media Marketing

Special Topics
- Projektmanagement im Marketing
- Durch Ihr neu gewonnenes Know-how sind Sie qualifiziert, im Bereich Marketing Verantwortung und Führung zu übernehmen bzw. weiter auszubauen. Sichern Sie sich Ihren Karrierevorsprung!
- Ihre erworbenen internationalen und interkulturellen Managementkenntnisse ermöglichen Ihnen, auch international bzw. im gehobenen Management tätig zu sein.
- Die vermittelten Inhalte sind als Basis für eine selbstständige Berufsausübung im weiten Betätigungsfeld des Marketings bestens geeignet.


QUALIFIKATION:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.