"Der Wert einer Idee liegt in ihrer Umsetzung." (Thomas Alva Edison)

Das Produktmanagement sichert durch Innovationen und kreative Modifikationen maßgeblich den Fortbestand erfolgreicher Unternehmen. Es ist wichtig, dem Mitbewerb sowwohl kurz- als auch langfristig adäquat zu begegnen anstatt sich nur auf die Durchschlagskraft weniger fixer Ideen zu verlassen.
Als ProduktmanagerIn sind Sie durch den Einsatz methodischer Tools gefordert, Trends, Zielgruppen und Bedürfnisse zu identifizieren und neue Möglichkeiten auf der Geschäfts-, Produkt- oder Serviceebene zu entwickeln.
Eignen Sie sich das notwendige Wissen an, um Ihre potenziellen KundInnen durch die geeignete Marketingstrategie und -planung für Ihre Produkte und Dienstleistungen zu begeistern. Erfahren Sie, welche Bedeutung Sortiment, Vertriebskanäle, Kommunikation und Lebenszyklus für den Erfolg Ihrer Organisation haben. Das erworbene Verständnis, Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen zu beachten, wird dabei zum Erfolg Ihres Produktes beitragen.
Als ProduktmanagerIn operieren sie oftmals an der verantwortungsvollen Schnittstelle zwischen strategischem und operativem Marketing sowie dem Vertrieb. In diesem Lehrgang eignen Sie sich fundiertes Fachwissen und entsprechendes Know-how geeigneter Instrumente und Methoden an, um erfolgreich Ihrer Rolle gerecht zu werden.
PraktikerInnen aus unterschiedlichen Branchen, die sich fundiertes Wissen zum Thema Produktmanagement aneignen möchten. Ein-/UmsteigerInnen aus dem Marketing, Vertrieb und aus anderen Bereichen, die zukünftig Agenden des Produktmanagements betreuen und übernehmen, sowie Interessierte, die neue berufliche Herausforderungen suchen.
- Marketinggrundlagen und Einbettung in die Unternehmensführung
- Aufgaben des strategischen Marketings, Vision, Mission und Unternehmensleitbild
- Marketingstrategien, Erstellung, Umsetzung eines erfolgreichen Marketing- und Businessplans
- Marketing Mix (Produkt-, Sortiment-, Kontrahierungs-, Distributions- und Kommunikationspolitik)
- Projektmanagement für das Marketing
- Interkulturelles Marketing
- Einblick in das Online-Marketing und Social Media
- Methoden der Marktanalyse und Marktforschung
- Kreative Produktinnovation / Trendscouting
- Produktentwicklung
- Schnittstellenmanagement: Produktmanagement/Marketing/Vertrieb
- Sie eignen sich ein fundiertes und fachübergreifendes Know-how an, um den herausfordernden Aufgaben des Produktmanagements gerecht zu werden.
- Mithilfe kreativer Tools und Methoden steuern Sie Ideenfindungsprozesse.
- Sie kennen geeignete Methoden und Instrumente der Marktforschung und des operativen Marketings und wissen diese für die erfolgreiche Vermarktung von Produkten einzusetzen.
- Ihre erworbenen Kompetenzen hinsichtlich Produktentwicklung qualifizieren Sie für eine verantwortungsvolle Position als Innovations- und ProduktmanagerIn.

QUALIFIKATION:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien-Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.