Sprachkurs Deutsch


ZIELE:

Neben der Verbesserung der Deutschkenntnisse steht die nachhaltige 
(Re-)Integration in den Arbeitsmarkt im Mittelpunkt. Ziel der Deutschmodule ist die Erreichung des jeweiligen Levels (A1, A2, B1) im Rahmen des europäischen Sprachenportfolios. ÖSD Prüfungen finden während der Maßnahme statt. 
 


TEILNEHMER(INNEN)KREIS:

Zielgruppe für „Sprachkurs Deutsch“ sind bei der regionalen Geschäftsstelle Huttengasse des Arbeitsmarktservice Wien vorgemerkte Personen mit  nichtdeutscher Muttersprache, deren Deutschkenntnisse unter dem Level A2 des europäischen Sprachenportfolios liegen. Die Zuweisung der TeilnehmerInnen erfolgt mittels Einladungsschreiben des/der AMS-BeraterIn. 

 

INHALT:


  • zweitägiges Clearing

  • Deutschmodule
  • Modul Bewerbungstraining
  • Durchgängige Sozialpädagogische Betreuung
 


ABSCHLUSSQUALIFIKATION:
 Karriereplan, Kursbestätigung
 


KURSBEGINN / KURSDAUER / KURSZEITEN:

Kursbeginn ist der 03.03.2011. Die  Aufnahme findet laufend in Absprache mit den KursbetreuerInnen statt. Die Kursdauer beträgt je nach Bedarf zwischen 9 und 20 Wochen. Die Kurszeiten sind von Mo – Fr von 8:30 – 11:30 Uhr oder von 12:00 – 15:00 Uhr (modulunabhängig)

MASSNAHMENDAUER:
 12.1.2015 – 4.7.2016

INFORMATION:
BFI Wien, Bildungszentrum Erlachgasse 134, 1100 Wien
Mag. Pierre Dauffer
Tel.: 01/ 601 35
E-Mail: p.dauffer@bfi.wien
Für die RGS 967 - Huttengasse