Die Österreichische Gebärdensprache (kurz ÖGS) ist eine vollständige Sprache mit eigener Struktur, Syntax, Grammatik und eigenem Wortschatz. In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der Gebärdensprache und erweitern damit Ihre Kommunikationsfähigkeit. Dadurch werden Sie nicht nur Ihre sozialen Kontakte erweitern, sondern durch den Abbau von Berührungsängsten und Vorurteilen gehörlosen Mitmenschen gegenüber einen wertvollen Beitrag zum gelungenen Zusammenleben leisten.
- Festigen des Fingeralphabets
- Weitere Grammatik der Gebärdensprache
- Vertiefung der Kommunikation in Alltags- und Arbeitssituationen
AK-Mitgliedschaft
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die die Gebärdensprache erlernen wollen, um sich mit gehörlosen Kolleginnen und Kollegen, Kundinnen und Kunden etc. verständigen zu können
Absolventinnen und Absolventen des Kurses Gebärdensprache A1 - Teil 1 bzw. Personen mit entsprechenden Vorkenntnissen
Weiterführende Angebote
Gebärdensprache – A1 – Teil 2