Die Lernenden können in Beruf und Alltag ihre Berührungsängste und Vorurteile gegenüber gehörlosen Mitmenschen abbauen und dadurch ihre sozialen Kontakte erweitern.
Mithilfe der Gebärdensprache wird Ihre Kommunikationsfähigkeit erweitert und Sie können sich dadurch in die Welt der Gehörlosen integrieren.
- Erlernen des Fingeralphabets
- Grammatik der Gebärdensprache
- Mit Gehörlosen in Alltagssituationen kommunizieren
AK-Mitgliedschaft
Sozial engagierte ArbeitnehmerInnen, die die Gebärdensprache erlernen wollen, um sich mit ihren gehörlosen KollegInnen verständigen zu können
Weiterführende Angebote
Gebärdensprache – A1 – Teil 2