Speditionskauffrau und Speditionskaufmann

  • Präsenz
Abgesagt!
Unterrichtsort
BFI Wien
Alfred-Dallinger-Platz 1
1030 Wien
Unterrichtsdetails
Mo-Mi 08:30-15:30
150 Unterrichtseinheiten

Preis
€ 2.050,-
Förderpreis
€ 1.850,-
Alle Preise inkl. 10% USt.
Unterrichtsdetails
Mo-Mi 08:30-15:30
150 Unterrichtseinheiten

Kursnr. 23BTDE0169
Das erwartet Sie

Modul 2: Berufsspezifisches Fachmodul zur Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung

Globalisierte Produktionsketten, Onlineshopping und Co. – der Bereich Spedition deckt ein differenziertes Leistungsangebot ab. Sie konnten sich beruflich davon schon ein Bild machen und wollen Ihr Wissen jetzt „amtlich“ machen? Dann holen Sie in drei Modulen den Lehrabschluss nach. Im Kurs „Kaufmännische Lehrabschlussprüfung - Grundmodul“ bereiten Sie sich auf den kaufmännischen Teil vor. In diesem Lehrgang „Speditionskauffrau/-kaufmann“ (Modul 2) und in der „Prüfungsvorbereitung“ (Modul 3) holen Sie sich den finalen Schliff für die Lehrabschlussprüfung „Speditionskauffrau/-kaufmann“. Unsere Trainer:innen bringen langjährige Erfahrung aus der Praxis mit und sind der Garant dafür, dass Sie sich aktuelles Branchenwissen in kompakter Form aneignen - und direkt im Job anwenden können.

Inhalte

Grundbegriffe der Transport- und Verkehrswirtschaft, transporttechnische- und verkehrswirtschaftliche Grundlagen



Verkehrsträger, Verkehrsmittel, Verkehrswege und Verkehrsleistung
- Begriff Verkehrsträger
- Verkehrsmitteln der Verkehrsträger und deren technische Spezifikationen
- Nationale Landverkehrswege, Seeverkehrswege und Wasserstraßen
- Personal-, Fahrzeug- und Ladungspapiere im Güterverkehr
- Lademittel und Ladehilfsmittel, Ladungssicherung



Verkehrs- und Transportsysteme, Verkehrsarten
- Landfracht (Straßengüter- und Schienengüterverkehre), Luftfracht und Seefracht
- Sammelgutverkehre und Direktverkehre, Hub- and Spoke-Systeme, KEP-Dienste
- Kombinierte Verkehre: Intermodale und Multimodale Verkehre



Allgemeine Geschäftsbedingungen der Spediteure (AÖSp), Rechtsgrundlagen und anzuwendende Frachtrechte der Verkehrsträger
- Haftungen, Haftungshöchstgrenzen, Haftungsausschlüsse der Spediteure und der Verkehrsträger, Sonderziehungsrechte (SZR)
- Transportversicherung, Speditions- und Frachtführerversicherung
- Schadensrecht, Schadensarten und Schadensberechnung (SVS)
- Gefahrgut - Vorschriften und anzuwendendes Recht



Transportkostenermittlung und Berechnung der Spediteure und Verkehrsträger
- Laderaumberechnung, Frachtkalkulation und Frachtberechnung
- Speditionstarife und Tarife der Verkehrsträger, Road Pricing
- Logistik-Kostenrechnung, Kostenarten (fixe- und variable Kosten), Fahrzeug- und Frachtkostenkalkulation, Bruttoverkehrsertragsrechnung und Deckungsbeitrag



Zoll- und Außenhandel
- Österreichische Zollverwaltung
- Gemeinsamer Tarif der Europäischen Union (TARIC), Österreichischer Gebrauchszolltarif (ÖGebrZT), Übersicht über den TARIC und den ÖGebrZT, Tarifierung und Einreihung von Waren zu einer bestimmten Position des ÖGebrZT
- Allgemeines Präferenzzollsystem (APS) und andere Präferenzzollsätze, Zollsätze Drittländer
- Zollverfahren, Zollkontingente, Zollaussetzungen, Zollbefreiungen
- Präferenzabkommen und Präferenzregelungen zwischen der Europäischen Union (EU) und Drittländern, Präferenz- und Ursprungsnachweise
- Zollwertermittlung- und Zollwertberechnung, Berechnung der Eingangsabgaben (EA)
- Internationale Handelsklauseln: INternational COmmercial TERMS - Incoterms® 2020
- Bezugskostenkalkulation unter Anwendung der INCOTERMS® 2020
- Handelspapiere, Warenein- und Warenausfuhrbegleitpapiere



Verkehrsgeographie
- Wirtschaftsblöcke der Welt
- Intra- und Interregionaler Warenhandel, weltweiter Warenverkehr
- Internationale Landverkehrswege, Seeverkehrswege und Wasserstraßen

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

- Sie sind in der Lage, logistische und verkehrstechnische Aufgaben im Waren- und Güterbeförderungsverkehr sowohl im nationalen als auch im internationalen Bereich durchzuführen.
- Sie steigern Ihren Marktwert durch unmittelbar umsetzbares Wissen des internationalen Speditionswesens.
- Sie lernen genau den Lehrstoff, den Sie für die Lehrabschlussprüfung brauchen.

Voraussetzungen



Wenn Sie bereits über den Lehrabschluss eines kaufmännischen Berufes verfügen, sind Anrechnungen möglich. Sie legen in der Folge an der Wirtschaftskammer nur eine Zusatzprüfung ab und erlangen mit dem Fachmodul das erforderliche Prüfungswissen.

Zielgruppe

Personen, die eineinhalb Jahre einschlägige Berufserfahrung im Speditionswesen vorweisen können und ihren Lehrabschluss für den Lehrberuf "Speditionskauffrau und Speditionskaufmann" erwerben möchten

Bitte beachten Sie

Bitte melden Sie sich gleichzeitig für das kaufmännische Grundmodul und die berufsspezifischen Fachmodule an.
Die Kosten für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung sind im Kurspreis nicht inkludiert, sondern direkt an die Wirtschaftskammer zu bezahlen.
Fördermöglichkeiten: Bitte informieren Sie sich beim Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) über Förderprogramme. Das Nachholen von Lehrabschlüssen wird unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 100 % gefördert!
waff, 1020 Wien, Lassallestraße 1, Telefon: +43 1 217 48-555

Vorbereitungskurse für außerordentliche Lehrabschlussprüfungen werden von der AK Wien mit € 200,00 gefördert. Bitte fordern Sie Ihren AK Bildungsgutschein bei der Arbeiterkammer Wien an.

Haben Sie ein Anliegen?

FAQ - Häufige Fragen

Haben Sie eine Frage? Finden Sie Ihre Antwort unter den FAQ - Häufigen Fragen.

Mehr erfahren

Diese Kurse könnten Sie auch interessieren

Transport & Spedition
Intensivworkshop - LAP Speditionskauffrau und Speditionskaufmann
Nächster Starttermin
04.11.2024
Unterrichtseinheiten
40
Preis
€ 650,-
Förderpreis
€ 450,-

Weitere Kurse dieser Kategorie

Alles Kurse dieser Kategorie
Transport & Spedition
Weiterbildung für Berufskraftfahrer:innen (LKW-Lenker:innen) / C95
Nächster Starttermin
09.09.2024
Unterrichtseinheiten
35
Preis
€ 690,-
Förderpreis
€ 540,-
Transport & Spedition
Weiterbildung für Berufskraftfahrer:innen (Buslenker:innen) / D95
Nächster Starttermin
09.09.2024
Unterrichtseinheiten
35
Preis
€ 690,-
Förderpreis
€ 540,-
Transport & Spedition
Kranführer:in Fahrzeug- und Ladekrane über 300 kNm Lastmoment
Nächster Starttermin
07.10.2024
Unterrichtseinheiten
40
Preis
€ 680,-
Förderpreis
€ 530,-
Transport & Spedition
Kranführer:in Lauf-, Bock- und Portalkrane, Säulendreh- und Wandschwenkkrane
Nächster Starttermin
07.10.2024
Unterrichtseinheiten
25
Preis
€ 590,-
Förderpreis
€ 440,-
Transport & Spedition
Kranführer:in Dreh- und Auslegerkrane
Nächster Starttermin
07.10.2024
Unterrichtseinheiten
50
Preis
€ 710,-
Förderpreis
€ 560,-
Transport & Spedition
Kranführer:in Fahrzeug- und Ladekrane bis 300 kNm Lastmoment
Nächster Starttermin
07.10.2024
Unterrichtseinheiten
30
Preis
€ 430,-
Förderpreis
€ 280,-
Transport & Spedition
Transport- und Fuhrparkleiter:in
Nächster Starttermin
17.10.2024
Unterrichtseinheiten
96
Preis
€ 1.750,-
Förderpreis
€ 1.600,-
Transport & Spedition
Intensivworkshop - LAP Speditionskauffrau und Speditionskaufmann
Nächster Starttermin
04.11.2024
Unterrichtseinheiten
40
Preis
€ 650,-
Förderpreis
€ 450,-
Transport & Spedition
Transport- und Logistikmanager:in
Nächster Starttermin
11.11.2024
Unterrichtseinheiten
96
Preis
€ 1.790,-
Förderpreis
€ 1.640,-

Der Newsletter des BFI Wien

Abonnieren und Vorteile sichern: Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Bildungsangebote, Veranstaltungen, attraktive Gewinnspiele und vieles mehr!

Jetzt anmelden