Dieser Kursblock bietet eine optimale Wiederholung prüfungsrelevanter Themen. Die weit gespannten Wissensfelder in Geschichte, Kunstgeschichte, politischer Bildung, Geografie und Tourismuskunde werden schwerpunktmäßig wiederholt und besprochen.
Angehende FremdenführerInnen, die ihr bereits erworbenes Wissen für die bevorstehende Befähigungsprüfung in kompakter Form wiederholen und festigen wollen
Absolvierung eines mehrsemestrigen Vorbereitungslehrganges für FremdenführerInnen
- Geschichte: Römer bis Babenberger
- Die Habsburger
- Zeitgeschichte
- Geografie
- Politische Bildung
- Kunstgeschichte
Sie festigen Ihr prüfungsrelevantes Wissen.