Eines der wichtigsten Anwendungsgebiete von C#.NET ist die Datenbankprogrammierung. In diesem Aufbaukurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse von Webservices und des ADO.NET Frameworks, um klassische Anwendungen für Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen bereitzustellen. Sie lernen, wie Sie Online-Bestellungen in die Datenbank übernehmen sowie Berichte, Lieferscheine und Rechnungen erstellen und mit Barcodes arbeiten können.
- Standard-Komponenten (Eigenschaften und Ereignisse)
- Master-Detail Form
- Drag & Drop, Kontextmenü
- Dateien und Verzeichnisse
- Zeichenketten und reguläre Ausdrücke
- Text-, Excel- und XML-Dateien auslesen
- Webservices
- ADO.NET Entity Framework
- Datenbankzugriffe mit ADO.NET
- Anordnen, Top 5 Einträge, Max, Min, Avg, Count, Having, Where, Not in, Between
- Tabellen kombinieren (Inner Join, Left, Right outer Join, union, All, Any)
- Abfragen: Änderungen durchführen (Insert, Delete, Update)
- Neue Spalten (Felder) anfügen, umbenennen
- Praxisorientierte Beispiele aus der Warenwirtschaft
- Arbeiten mit MitarbeiterInnen- und KundInnen-Karten (Barcodes)
- Übernahme der Bestellungen von einer Webseite
- Erstellen von Berichten, Lieferscheinen, Rechnungen
- Moderne Lernmethoden, wie z. B. Lerninhalte und Aufgaben auf unserer Lernplattform, ermöglichen Ihnen ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen.
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das BFI Wien Zeugnis und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
- Erfahrung im Umgang mit PC, Betriebssystem und Anwendungsprogrammen
- Gute Grundkenntnisse in C#.NET
- SoftwareentwicklerInnen oder QuereinsteigerInnen mit guten Grundkenntnissen in C#.NET
Ugur Cigdem, Elektroniker und Softwareentwickler
Der Lehrgang nutzt das Blended Learning-Format und umfasst 40 Präsenzeinheiten. Zum Üben und Vertiefen Ihrer Kenntnisse sind mindestens 20 Unterrichtseinheiten im Selbststudium mit Online-Tutoring vorgesehen.
Weiterführende Angebote
Softwareentwicklung mit C#.NET