Das Prinzip der Lean Start-up-Methodik ist ein iterativer und datengetriebener Prozess, bei dem es um die rasche Validierung von Hypothesen geht. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie durch Rapid Prototyping überprüfen können, ob eine geplante Lösung das vorher identifizierte Problem der KundInnen beseitigen kann, ohne das finale Produkt oder den Service zu entwickeln.

Weitere Bausteine dieser Session sind unterschiedliche Tools und Werkzeuge, um die prinzipielle Durchführbarkeit, den Proof-of-Concept (PoC), erbringen zu können. Hierbei geht es insbesondere darum, Ihren Blue Ocean zu identifizieren, Stakeholder durch Stakeholder Mapping und Stakeholder Engagement frühphasig zu identifizieren und einzubinden sowie eine klare PoC Roadmap zu erstellen. Dieser Workshop stattet Sie mit praxisrelevanten Tools aus, um die Relevanz und Machbarkeit von innovativen Ideen zu zeigen und eine Realisierung im Organisationskontext erfolgreich zu gestalten.
- Auswahl von Key Features auf Basis von KundInnenbedürfnissen
- Entwicklung von Experimenten und Prototypen zur Validierung der Lösung
- Kriterien für zielgerichtete Produktentwicklung
- Methoden zur iterativen Entwicklung von Produkt- und Geschäftsideen
- Analyse der Stakeholder
- Projekt- und Meilensteinplanung innovativer Projekte
- Sie können selbstständig die Methode des Rapid Prototyping anwenden.
- Sie sind in der Lage, eine geeignete Herangehensweise für Ihre Geschäftsidee auszuwählen.
- Sie kennen den Unterschied zwischen Ideen, Prototypen, Minimum Viable Products, validierten Konzepten und Geschäftsmodellen.
- Sie können relevante Kriterien für zielgerichtete Produktentwicklung definieren.
- Sie können kritische Punkte im Projekt identifizieren.
- Sie können das Engagement der Stakeholder nutzen, um die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer innovativen Projekte zu erhöhen.
- ProjektmanagerInnen, InnovationsmanagerInnen und StrategiemanagerInnen
- ProduktmanagerInnen sowie Innovationsbeauftragte, die ihre Kenntnisse in der Implementierung von Innovationsmanagement erweitern wollen
- MitarbeiterInnen, die in die Entwicklung, Lenkung und Optimierung von Geschäftsideen, Produkten/Dienstleistungen und Prozessen eingebunden sind
WhatAVenture - Guiding Business Ideas to Success