Innovation ist der Wachstumstreiber schlechthin. Agile Arbeitsweisen, Design Thinking, diverse Kreativitätstechniken - der Methodenkoffer ist prall gefüllt. Doch Innovation braucht mehr: Viele Unternehmen setzen auf professionelles Innovationsmanagement. Es schafft die Rahmenbedingungen für einen strukturierten Innovationsprozess, damit neue Produkte und Dienstleistungen entworfen - und am Markt etabliert werden können. In diesem Power-Workshop lernen Sie alle Schritte eines Innovationsprozesses kennen: von der Geburt einer Idee über die Validierung und Entwicklung bis zur User Experience.
- Agile Arbeitsweisen
- Business Model Canvas
- Design Thinking
- Lean Startup
- Ideenvalidierung
- Identifikation von Personas
- Kreativitätstechniken
- Minimum Viable Product
- Problem- und Lösungsinterview
- Prototyping
- Pitching
- User Experience
- Sie haben ein klares Verständnis darüber, was Innovationsmanagement in der Praxis bedeutet.
- Sie können neue Ideen generieren, sammeln, bewerten und testen.
- Sie kennen eine Fülle an Methoden, die Ihnen dabei helfen innovative Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.
- Sie wissen, wie Innovationsteams und agile Teamstrukturen aufgebaut sind.
Keine Voraussetzungen
- Personen, die einen raschen Einlblick in die Prozesse und Methoden des Innovationsmanagements erhalten wollen
- Personen, die in Projektmanagement, Innovations- und Strategiemanagement tätig sind
- Unternehmen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte im Innovationsbereich weiterentwickeln wollen
Hannah Sturm, MSc., Unternehmensberaterin und systemischer Coach
Franziska Hecht, BA, Digitale Expertin und Design Thinking Trainerin