Virtual Reality klingt nach Spielerei und Science-Fiction? Weit gefehlt! VR ist längst keine Raketenwissenschaft mehr; es gibt mittlerweile schon VR-Anwendungen, die für viele Unternehmen unmittelbar und profitabel nutzbar sind. In unserem Hands-on-Workshop zum Thema Virtual Reality erfahren Sie alles über den neuesten Stand dieser Technologie und bekommen die Möglichkeit, diese an einer einzigartigen Location selbst zu testen. Anschließend entwickeln Sie in einem begleiteten Ideation-Prozess Potenziale und konkrete Anwendungsmöglichkeiten von Virtual Reality in Ihrem Unternehmen.
- Erklärung und Test von VR-Geräten
- Stand der Technik im VR-Bereich
- Innovative Tools und Methoden für mehr KundInnenzentrierung in Ihrem Unternehmen
- Durchlaufen eines Ideation-Prozesses (Immersion, Ideation, Selektion, Spezifikation) bis zu einer fertigen Idee am Beispiel Virtual Reality
- Sie kennen den aktuellen Stand der Technik bei VR-Geräten und -Applikationen.
- Sie können Kreativitätstechniken und Innovationsmethoden einsetzen, um neue Technologien für Ihr Unternehmen nutzbar zu machen.
- Sie können kundInnenzentriert denken, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.
- Sie wissen, wie man Ideenworkshops interaktiver und produktiver gestalten kann.
- Sie verlassen den Workshop mit einem Kopf voller neuer Ideen.
Keine Voraussetzungen
- Beschäftigte in Produktmanagement und Produktentwicklung
- Iinnovationsmanagerinnen und Innovationsmanager sowie Innovationsbeauftragte
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Prozessoptimierung und New Business
- Personen, die Ideenworkshops im Unternehmen durchführen und diese interaktiver und produktiver gestalten wollen
- Personen, die sich für Virtual Reality und/oder Innovationsmethoden interessieren
1030 Innovation Consulting