Rechtzeitig drauf schauen, dass man's hat, wenn man‘s braucht: Gut kapitalisierte Unternehmen können aus Krisen gestärkt hervorgehen. Mit solidem Working Capital Management als Methode zur Verbesserung der Liquidität wird der Fremdkapitalbedarf verringert und die Rentabilität gesteigert. In dieser Ausbildung vermitteln wir Ihnen einen fundierten Einstieg in diese für den Unternehmenswert hochrelevanten Fachbereich. Der E-Learning-Kurs wird online absolviert, schließt mit Online-Prüfung & Zertifikat ab. Anmeldung und Start jederzeit (multimediale Unterlagen und inhaltlicher Support inkl.).
- Methoden des Liquiditätsmanagements
- Konzept Net Working Capital
- Prozessoptimierung
- Kapitalbindung, Days Payables Outstanding
- Days Sales Outstanding
- Lagererhaltung
- Mitteleinsatz, Mittelzufluss
- Forderungs- und Verbindlichkeitsmanagement
- Vorratsmanagement
- Sie erhalten eine kompakte und praxisnahe Einführung in die Themenbereiche Liquiditäts- und Working Capital Management.
- Sie lernen die wichtigsten Methoden des Liquiditätsmanagements sowie das Net Working Capital-Konzepts kennen.
- Sie lernen, wie Liquiditätsplanung und Working Capital Management erfolgreich im Unternehmen eingesetzt werden.
- Sie erlangen wertvolle Expertise in Lagerhaltung, Forderungs- und Verbindlichkeitsmanagement.
Nach erfolgreichem Abschluss der Onlineprüfung erhalten Sie das BFI Wien Zertifikat und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang
- Einsteigerinnen und Einsteiger auf der Suche nach einem kompakten Überblick über die Themen Liquiditäts- und Working Capital Management.
- Personen in Controlling-, Finanz- und Rechnungswesen, Lagerlogistikerinnen und Lagerlogistiker, die ihre fachliche Expertise erweitern wollen.
- Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, die den Unternehmenswert mittels Liquiditätsmanagement steigern möchten.
- Karrierebewusste Führungskräfte, die positiv zur betrieblichen Rentabilität beitragen wollen.
- Das Zertifikat findet zu 100% online und ohne Präsenz statt.
- Alle Lehrinhalte werden digital zur Verfügung gestellt.
- Anmeldung und Start sind jederzeit möglich.
- Sie bestimmen Ort und Zeit für Ihre Online-Abschlussprüfung.
- Ab Freischaltung des Kurses ist Ihr Zugang für 12 Monate aktiviert.