Die Life Sciences reichen von Medizin, Chemie, Biologie über Pharmazeutik und Biotechnologie bis zu Ernährungswissenschaft. So vielschichtig wie diese Disziplinen sind auch die Geschäftsmodelle; was sie eint, ist die hohe Innovationskraft. In dieser Kompaktausbildung analysieren Sie Geschäftsmodelle im Bereich von Forschung und Gesundheitsdienstleistungen und identifizieren Möglichkeiten für deren Weiterentwicklung. Der E-Learning-Kurs wird online absolviert, schließt mit Online-Prüfung & Zertifikat ab. Anmeldung und Start jederzeit (multimediale Unterlagen und inhaltlicher Support inkl.).
- Das Geschäftsmodell: die DNA des Unternehmens
- Elemente von Geschäftsmodellen
- Geschäftsmodell-Typologie von Gassmann et al.
- Nachhaltige Geschäftsmodelle
- Geschäftsmodell-Typologie von Ahrend
- Kundenerwartung: Lebenszufriedenheit
- Krankenanstalten als Geschäftsmodelle
- Geschäftsmodelle im Life Science Sektor und in den Bereichen Healthcare, Medizintechnik, Pharma, Biotechnologie
- Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Erfolgsfaktoren bei der Geschäftsmodellentwicklung
- Innovation vs. Zukauf
- Durchführung von M&A-Transaktionen
- Strukturierte organische Neu- und Weiterentwicklung
- Verwendung der Szenariotechnik
- Bewertung von Geschäftsmodellen Standards im Life-Science Business
- Sie erlernen die Basics der Geschäftsmodelle am Sektor der Life Sciences.
- Sie setzen sich mit der (Weiter-)Entwicklung und Bewertung von Geschäftsbereichen in Healthcare, Medizintechnik, Pharma und Biotech auseinander.
- Sie lernen, Potentiale zu identifizieren, aus denen neue Geschäftsmodelle entstehen können.
- Sie erfahren, ob und wie Zusammenschlüsse von Gesundheitsorganisationen wirtschaftliche Vorteile bringen.
- Sie machen sich mit den Faktoren vertraut, die Entscheidungen im Management von Krankenanstalten beeinflussen.
Nach erfolgreichem Abschluss der Onlineprüfung erhalten Sie das BFI Wien Zertifikat und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang
- Einsteigerinnen und Einsteiger, die sich einen kompakten Überblick über Geschäftsmodelle im Life Science-Bereich verschaffen möchten.
- Personen, die mit der (Weiter-)Entwicklung von Geschäftsbereichen im Life Science Sektor, in Healthcare, Medizintechnik, Pharma und Biotech betraut sind.
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gesundheitsorganisationen, die ihr strategisches und wirtschaftliches Know-how weiterentwickeln wollen.
- Im Bereich der Forschung und Gesundheitsdienstleistungen tätige Managerinnen und Manager, die neue Erlösquellen strukturiert erschließen wollen.
- Das Zertifikat findet zu 100% online und ohne Präsenz statt.
- Alle Lehrinhalte werden digital zur Verfügung gestellt.
- Anmeldung und Start sind jederzeit möglich.
- Sie bestimmen Ort und Zeit für Ihre Online-Abschlussprüfung.
- Ab Freischaltung des Kurses ist Ihr Zugang für 12 Monate aktiviert.