Wie kann man Big Data und Künstliche Intelligenz für praxisrelevante Anwendungsfälle einsetzen? In vielen Unternehmen fallen große Datenmengen an. Jetzt geht es darum, sie nutzenstiftend einzusetzen. Wer sich mit den Basics dieser neuen Technologien anfreunden möchte, ist hier richtig. Spannend für alle, die Branchen- und Prozessverständnis haben und sich wertvolles Zusatz-Know-how in Theorie und Praxis aneignen wollen. Der E-Learning-Kurs wird online absolviert, schließt mit Online-Prüfung & Zertifikat ab. Anmeldung und Start jederzeit (multimediale Unterlagen und inhaltlicher Support inkl.).
- Big Data als Voraussetzungen und Treiber der heutigen künstlichen Intelligenz
- Big Data: Prozesse, Operationalisierung
- Künstliche Intelligenz: Begriffsdefinitionen, Methoden und Abgrenzung
- Treiber der Künstlichen Intelligenz
- Machine Learning Systeme
- Entscheidungsbäume
- Algorithmen
- Fallstudien und praktische Anwendung von Künstlicher Intelligenz
- Herausforderungen bei der Anwendung von KI
- Sie erlernen und begreifen die Basics von Big Data und Künstlicher Intelligenz in Theorie und Praxis.
- Sie setzen sich mit Theorie, Beispielen aus der Praxis und dem möglichen Einsatz im eigenen Geschäftsbereich auseinander.
- Sie beschäftigen sich mit der Zusammenfassung von Daten aus verschiedenen Quellen und deren Aufbereitung für KI-Anwendungen.
- Sie verstehen und erkennen die praxisrelevanten Einsatzmöglichkeiten von Big Data und KI
- Sie erfahren, wie Big Data und KI Innovation erleichtert
- Big Data und KI bieten den Einstieg in interessante und anspruchsvolle Arbeitsbereiche.
Nach erfolgreichem Abschluss der Onlineprüfung erhalten Sie das BFI Wien Zertifikat und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang
- Einsteigerinnen und Einsteiger, die Interesse an den Themen Big Data und Künstliche Intelligenz haben und einen soften Einstieg bevorzugen.
- Personen, die im Unternehmen mit Big Data und KI konfrontiert sind oder deren Einsatz planen.
- Personen, die einen Jobwechsel bzw. den Einstieg in Berufsfelder oder Unternehmen planen, in denen diese Technologien bereits im Einsatz sind.
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Unternehmen bereits vorhandene Daten für Innovation, Marketing, Kundenbindung u.v.m. einsetzen möchten.
- Personen, die sich mit zusätzlichem Know-how zukunfts- und karrierefit machen möchten
- Selbstständige, die ihr Business mit neuen digitalen Möglichkeiten aufpeppen wollen.
- Das Zertifikat findet zu 100% online und ohne Präsenz statt.
- Alle Lehrinhalte werden digital zur Verfügung gestellt.
- Anmeldung und Start sind jederzeit möglich.
- Sie bestimmen Ort und Zeit für Ihre Online-Abschlussprüfung.
- Ab Freischaltung des Kurses ist Ihr Zugang für 12 Monate aktiviert.