Wollen Sie vom E-Commerce-Boom profitieren? Dann punkten Sie mit dem Online Zertifikat E-Commerce im E-Learning-Format. Sichern Sie sich aktuelles, professionelles und praxisnahes Know-how über digitale Geschäftsmodelle, Online-Marketing und E-Procurement, Industrie 4.0, Smart Factory, Kundeninteraktion und die technologischen Grundlagen. Ein Start ist jederzeit möglich; der Abschluss mittels Online-Prüfung binnen vier Wochen. Die Lehrinhalte umfassen ein interaktives Skriptum, Lernvideos, Best Practices, Übungen und Kontrollfragen. Alle Kursinhalte stehen online und via App zur Verfügung.
- Digitalisierung in Handel und Produktion
- Funktionslogik digitaler Geschäftsmodelle
- Chancen und Risiken des Online-Handels
- Gängige Identifikationsstandards
- Industrie 4.0
- Internet der Dinge
- Smart Factory
- Perspektiven des E-Commerce
- Kundeninteraktion im E-Commerce
- Technologische Grundlagen des E-Commerce
- Operationalisierung des Online-Handels im Unternehmen
- Best Practice-Beispiele
- Sie erlangen fundierte Kenntnisse in den Bereichen E-Commerce, Online-Marketing und digitale Geschäftsmodelle.
- Das Zertifikat E-Commerce ist ideal für Sie, wenn Ihr Unternehmen den Schritt hin zum Online-Handel in Erwägung zieht und dafür fachkundiges Personal benötigt
- Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwickeln fundierte Grundkenntnisse in verschiedenste Felder des elektronischen Handels.
- Mit aktuellsten Erkenntnissen zum Thema E-Commerce verschaffen Sie sich einen Vorteil für die nächsten beruflichen Vorhaben.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien Zertifikat und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
- Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang
- Es gibt keine Zulassungsvoraussetzungen. Für die Teilnahme ist weder Abitur/Matura, noch ein bestimmtes Maß an Berufserfahrung nötig.
- Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger, die Wissen über E-Commerce aufbauen möchten
- Personen, die sich auf den Online-Handel vorbereiten möchten
- Interessentinnen und Interessenten, die digitale Geschäftsmodelle und Themen wie Online Marketing und E-Procurement verstehen wollen
- Anstrebende Berufstätige, die sich für E-Commerce interessieren
Autor: Mag. Dr. Aaron Sterniczky
- Das Zertifikat findet zu 100% online und ohne Präsenz statt.
- Alle Lehrinhalte werden digital zur Verfügung gestellt.
- Anmeldung und Start sind jederzeit möglich. Ihre Zugangsdaten werden Ihnen direkt nach Zahlungseingang per Mail zugesandt. Dies dauert in der Regel 2-3 Bankwerktage.
- Sie bestimmen Ort und Zeit für Ihre Online-Abschlussprüfung.
- Das Zertifikat kann innerhalb von vier Wochen abgeschlossen werden. Die maximale Dauer beträgt 12 Monate. Für eine längere Kursdauer fallen keine zusätzlichen Gebühren an.
- Die Workload beträgt 100 Stunden (entspricht vier ECTS-Punkten).
- Über einen Zeitraum von 1 Monat beträgt der wöchentliche Aufwand mindestens 20 Stunden.