Sie wollen Einblick in das Erstellen individueller Datenbanken erlangen? Sie möchten deren grundlegende Funktionsweise besser verstehen? Dann sind Sie hier richtig.
Das Lernprogramm zu Microsoft Access (Version 2013) leitet Sie durch die wesentlichen Schritte, zum einfachen Aufbau (relationaler) Datenbanken. Neben Grundbegriffen lernen Sie das Erstellen, das Zusammenwirken und die Verwendung der wesentlichen Objekte einer Datenbank kennen: Tabellen, Abfragen, Formulare und Berichte. Integrierte Kontrollfragen sowie ein Online-Forum fördern Ihren selbstständigen Lernerfolg.
Einsteiger, die sich mit den Grundlagen von Datenbanken vertraut machen möchten und Anwender, die bereits vorhandene Kenntnisse aus Vorgängerversionen auffrischen wollen.
- Computer- und Windows Grundkenntnisse
- Computer mit Internetanschluss
- Headset oder Lautsprecher
- Datenbankgrundlagen
- Access 2013 - Der Einstieg
- Tabellen
- Beziehungen und Indizes
- Abfragen
- Formulare
- Sortieren, filtern und suchen
- Berichte
- Elemente Drucken
- Daten exportieren
- Sie lernen die grundlegenden Funktionen einer Datenbank kennen, von der Planung und Erstellung über die Eingabe von Daten bis zur Ausgabe von Berichten.
- Sie sind auf das ECDL®-Prüfungsmodul "Datenbanken anwenden" optimal vorbereitet.

Wir empfehlen Ihnen im Anschluss an dieses E-Learning den Besuch von "MS Access Advanced".
Dieses E-Learning erfordert keine Anwesenheit am BFI Wien - Sie lernen mit unserer Lernplattform von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus und können sich Ihre Lernzeiten selbstständig einteilen. Die E-Learning-Inhalte können Sie im freigeschalteten Zeitraum von sechs Monaten so oft wiederholen, wie Sie möchten. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail zugesandt.