Das Internet bietet nicht nur unendliche Möglichkeiten, sondern birgt auch viele Gefahren: Phishing, Malware und Identitätsdiebstahl sind nur drei potenzielle Risiken. In diesem Seminar erklären wir Ihnen, was hinter diesen Begriffen steckt und wie Sie sich davor schützen. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie sich unbeschwert in sozialen Netzwerken bewegen und das Internet privat wie beruflich sicher nutzen können.
- Grundbegriffe und Strategien der Datensicherheit
- Social Engineering
- Sicherheitseinstellungen und Dokumentenschutz
- Malware und Antiviren-Software, Pharming und Phishing
- Netzwerke und Zugriffskontrolle
- Sicherheit von mobilen Geräten
- Gefährdungspotenziale von Cloud-Computing
- Interaktive Webseiten und soziale Netzwerke
- E-Mail und digitale Signaturen
- Datensicherung und Backups
- Wiederherstellungsoptionen
- Sie lernen, Ihren Computer und Ihre Daten vor fremden Zugriffen oder Missbrauch zu schützen und das Risiko von Datenverlusten zu minimieren.
- Sie sind auf das ECDL®-Prüfungsmodul "IT-Security" optimal vorbereitet.
Grundkenntnisse in der Arbeit am PC entsprechend dem Seminar "Computer-Grundlagen mit MS Windows" und "Online-Grundlagen"
Personen, die Computer und Internet sicher nutzen und/oder sich auf die ECDL®-Prüfung "IT-Security" vorbereiten wollen.
Weiterführende Angebote
Prüfung zum ECDL® Standard