Intelligente Gebäudesysteme senken die Betriebskosten und erhöhen Komfort, Sicherheit und Nutzungsflexibilität. Der weltweite De-Facto-Standard in diesem Bereich ist mittlerweile KNX. In diesem Kurs erwerben Sie das Know-how, um KNX-gesteuerte Elektroinstallationen zu planen und in Betrieb zu nehmen. Sie eignen sich nicht nur die Grundlagen dieses Bussystems an, sondern erlernen auch praxisnah die Projektierung und Inbetriebnahme von KNX-Lösungen. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten Sie das international anerkannte KNX-Zertifikat.
- KNX-Grundlagen
- Grundlagen der Datenübertragung
- Aufbau und Funktionen der ETS 5.x
- Installations- und Montagerichtlinien
- Projektierung und Inbetriebnahme eines Anlagenbeispiels mit Jalousie-, Beleuchtungs- und Heizungssteuerung
- Einfache Verknüpfungen
- Diagnosefunktionen
- Projektdokumentation
- Abschlussprüfung zum zertifizierten KNX-Partner
- Sie werden in eine internationale Datenbank als zertifizierte KNX-Partnerin bzw. als zertifizierter KNX-Partner aufgenommen.
- Sie steigern Ihre beruflichen Möglichkeiten und Chancen.
Nach positiv abgelegter Abschlussprüfung (theoretisch und praktisch) erhalten Sie das KNX-Zertifikat und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
- Kenntnisse der Installationstechnik
- Kenntnisse in MS Windows
Fachkräfte aus der Elektroinstallation sowie Servicetechnikerinnen und Servicetechniker
Andreas Kaider, zertifizierter KNX-Trainer und Systemadministrator
Nach positiv abgelegter Abschlussprüfung stehen Ihnen online folgende Möglichkeiten zur Verfügung: KNX-Partner-Zertifikat, KNX-Partner-Logo
Weiterführende Angebote
KNX - Anwendungen DALI-Workshop