Gender Mainstreaming heißt Gleichstellung in allen Bereichen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - in Kommunikation, Strukturen und Arbeitsprozessen. Sie haben schon Erfahrung und brauchen einen Weiterbildungsnachweis zum Thema Genderfragen? Hier sind Sie richtig! In unserem Advanced-Seminar lernen Sie, wie Sie Gender Mainstreaming noch professioneller umsetzen und tauschen sich mit Kolleginnen und Kollegen in Bezug auf aktuelle Trends und Entwicklungen aus. Dieses Seminar ist als Weiterbildungsnachweis geeignet.
- Kritische Auseinandersetzung und Reflexion der bisherigen Umsetzung in den jeweiligen beruflichen Bereichen
- Reflexion des eigenen Verhaltens und jenes der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
- Weiterentwicklung eigener Gendermethoden mithilfe neuer Inputs


- Sie profitieren vom Austausch in der Gruppe für Ihre berufliche Praxis.
- Sie gewinnen neue Perspektiven und ein besseres Verständnis für Genderfragen.
- Als Nachweis für das AMS verwendbar.
Keine Voraussetzungen
Trainerinnen und Trainer, Beraterinnen und Berater, Lehrerinnen und Lehrer, pädagogisches Personal, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von gemeinnützigen Vereinen und Interessierte
Philipp Effenberger, BSc, Gender- und Diversity-Trainer
Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich: www.wba.or.at