Zu den Stolpersteinen bei der mündlichen Buchhaltungsprüfung zählen vor allem die rechtlichen Themenkomplexe - von gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen über steuerrechtliche Inhalte bis zum Jahresabschluss. Nach diesem Seminar gibt es keinen Grund mehr für Prüfungsangst: Neben gesellschaftsrechtlichen Aspekten beleuchten wir nochmals die wichtigsten Facetten der steuer-rechtlichen Inhalte und bereiten Sie so optimal auf die mündliche Diplomprüfung in Buchhaltung vor.
Gezielte Vorbereitung auf die mündliche Buchhalterprüfung in den Rechtsgebieten:

- Einkommensteuer
- Körperschaftsteuer
- Umsatzsteuer
- Bundesabgabenordnung
- Gesellschaftsrecht
- Sie frischen Ihr bereits erworbenes Wissen gezielt auf und trainieren dieses anhand zahlreicher Fragestellungen aus der Praxis und für die Praxis.
- Sie werden optimal auf die mündliche Buchhalterprüfung vorbereitet und steigern damit Ihren Prüfungserfolg.
Absolvierung des Diplomlehrgangs Buchhalterin und Buchhalter
Absolventinnen und Absolventen des BFI Wien Diplomlehrgangs Buchhalterin und Buchhalter
Basiskurse
BuchhalterIn