Das wichtigste Führungsinstrument ist das Gespräch. Menschen bewegen, begeistern und motivieren, Werte und Ziele vermitteln oder Veränderungen anstoßen - ohne professionelle Kommunikation sind diese Aufgaben nicht zu bewältigen. Verbessern Sie Ihre Kommunikation, dann professionalisieren Sie auch Ihren Führungsstil. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen, wie Sie Gespräche klar und zielorientiert führen, Lösungen erarbeiten, wertschätzendes Feedback geben und Konflikte klären. Damit erlangen Sie die Sicherheit, als Führungskraft in jeder Situation optimal aufzutreten.
- Wertschätzende und authentische Kommunikation als Grundlage
- Aufbau einer persönlichen Gesprächskultur: Rahmen und Struktur von gelungenen Gesprächen
- Einsatz von wirksamen Kommunikationstools:
- Umgang mit den eigenen Emotionen
- Umgang bei Widerstand und Vorwürfen
- Führung in Gesprächen durch Fragen
- Deeskalation als Gesprächsinstrument in der Konfliktlösung
- Bearbeitung konkreter Gesprächssituationen aus Ihrer Praxis (z. B. Feedback-Gespräch, Delegationsgespräch, MitarbeiterInnengespräch, Zielvereinbarungsgespräch, Kritikgespräche oder Motivationsgespräche)
- Sie wissen um den Aufbau eines guten Gesprächsklimas und die Wichtigkeit von Offenheit und Lösungsorientierung in Gesprächen.
- Sie lernen, Gespräche nach Ihren Zielen zu differenzieren, und sind in der Lage, situationsspezifisch zu agieren.
- Sie kennen wirksame Kommunikationstools und können diese erfolgreich in Ihren Gesprächen einsetzen.
- Sie setzen Deeskalationsmethoden hilfreich bei konfliktreichen Gesprächen ein.
Keine Voraussetzungen
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Führungsverantwortung, (Nachwuchs-)Führungskräfte
Lisa Gruber, Trainerin und Coach