Das EBC*L Zertifikat, der "Europäische Wirtschaftsführerschein", hat sich als international anerkannter Standard der betriebswirtschaftlichen Bildung etabliert. Es bietet die Möglichkeit, genau jenes praxisrelevante betriebswirtschaftliche Kernwissen nachzuweisen, das im Wirtschaftsleben notwendig ist und bietet auch im internationalen Kontext optimale Job- und Karrierechancen. Dieses E-Learning-Angebot ist die ideale berufsbegleitende Möglichkeit, unverzichtbares Betriebswirtschafts-Know-how nachzuholen und bestmöglich nachzuweisen.
Der Core-Lehrgang umfasst unten stehende Themen und Module. Jedes Modul kann einzeln absolviert werden und es wird auch für jedes Modul ein eigenes Zertifikat ausgestellt. Mit einem Klick auf das jeweilige Modulangebot am Seitenende bekommen Sie nähere Informationen dazu.

- Bilanz und Kennzahlen
- Kostenrechnung
- Wirtschaftsrecht
- Sie eignen sich in kompakter Form ein fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen an, das Sie bei herausfordernden Aufgaben unterstützt.
- Sie verstehen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, denken und handeln unternehmerisch.
- Durch das Verständnis betriebswirtschaftlicher Begriffe unterstützen Sie Ihr Unternehmen bei der Zielerreichung.
- Sie erwerben das kaufmännische Know-how, das Sie für die weiterführenden Fachmodule benötigen.
EBC*L Core-Absolventinnen und -Absolventen kennen die wirtschaftlichen Ziele des Unternehmens, die Instrumente zur Messung der Zielerreichung und die Möglichkeiten jedes Einzelnen, einen Beitrag dazu zu leisten. Damit sind Sie kompetente Ansprechpartnerin bzw. kompetenter Ansprechpartner und verfügen über das betriebswirtschaftliche Know-how für unternehmerisches Denken und Handeln.
Keine Voraussetzungen
• Alle, die auf der Suche nach einem ersten oder neuen Job, oder auch Praktikumsplatz sind.
• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine Karriere in einem Unternehmen oder der öffentlichen Verwaltung anstreben
• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Zahlen sammeln und aufbereiten sollen
• Führungskräfte aller Ebenen
• Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer und Unternehmerinnen und Unternehmer
• Vorstandsmitglieder von Vereinen
• Alle, die die Medienberichte und die Welt der (globalen) Wirtschaft verstehen wollen
Dieses E-Learning erfordert keine Anwesenheit am BFI Wien. Sie lernen mit unserer Lernplattform von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus und können sich Ihre Lernzeiten selbstständig einteilen. Die E-Learning-Inhalte können Sie im freigeschalteten Zeitraum von sechs Monaten so oft wiederholen, wie Sie möchten. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail zugesandt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

TIPP: Die Buchung des gesamten Lehrgangs (Bilanz und Kennzahlen, Kostenrechnung, Wirtschaftsrecht) ist günstiger als die Einzelbuchungen.
Den Abschluss können Sie vor Ort im Prüfcenter des BFI Wien (Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien) absolvieren.

Die Prüfungsgebühr ist im Kurspreis nicht inkludiert und beträgt €200,-. Nach Absolvierung des E-Learnings kann ein Prüfungstermin gebucht werden.
Nähere Informationen zu den laufenden Prüfungsterminen erhalten Sie auf Ihrer BFI Wien Lernplattform.