Wer seine Eigentumswohnung oder sein Zinshaus vermietet, muss einige Regeln beachten. Hier bekommen Sie einen fundierten Überblick über die gesetzlichen Vorschriften und Regeln des Immobilienrechts. Fragen zum Abschluss oder zur Beendigung eines Mietverhältnisses, aber auch Rechte und Pflichten in einem bestehenden Mietverhältnis werden anhand zahlreicher Praxisbeispiele kompakt erörtert.
Abschluss eines Mietverhältnisses:
- Mietrechtliche Rahmenbedingungen: Bei welchen Mietgegenständen ist das Mietrechtsgesetz in welchem Umfang anwendbar und welche Auswirkung hat das auf die Vermietung?
- Zustandekommen des Mietvertrags: Worauf kommt es bei der Vertragsgestaltung an?
- Dauer des Vertrags und wirksame Befristung
- Ablöse
- Untermiete

Bestehendes Mietverhältnis:
- Rechte und Pflichten der Mieterinnen und Mieter sowie der Vermieterinnen und Vermieter
- Mietzins und Mietzinsbeschränkungen, Befristungsabschlag, Wertsicherung: Welcher Mietzins ist für welchen Mietgegenstand zulässig?
- Mietzinsüberprüfungsverfahren: Wie geht man als Vermieterin oder Vermieter damit um?
- Kaution
- Betriebskosten: Welche Betriebskosten gelten für welchen Mietgegenstand? Kosten der Gemeinschaftsanlagen, Aufteilung der Kosten auf die Mieterinnen und Mieter, Betriebskostenabrechnung
- Heizkostenabrechnung
- Rücklagenabrechnung (EigentümerInnenabrechnung)
- Mieterinnenwechsel oder Mieterwechsel: Weitergabe/Eintritt in ein bestehendes Mietverhältnis durch nahe Angehörige

Beendigung eines Mietverhältnisses:
- Auflösung und Kündigung eines Mietvertrags: Wann kann der Mietvertrag gekündigt werden?
- Wie ist die Kündigung richtig vorzunehmen?
- Überblick über die wichtigsten Kündigungsgründe nach dem Mietrechtsgesetz
- Sie verfügen über ein grundlegendes Verständnis für die relevanten gesetzlichen Vorschriften und deren Auswirkungen.
- Sie kennen die Rechte und Pflichten als Mieterin bzw. Mieter, aber auch Ihre Rolle als Vermieterin bzw. Vermieter.
Interesse an der Vermietung/Miete von Eigentumswohnungen oder Zinshäusern
- Käuferinnen und Käufer von Eigentumswohnungen und Vorsorgewohnungen
- Eigentümerinnen und Eigentümer von Zinshäusern und Wohnungen
- Personen, die eine Eigentumswohnung vermieten wollen
- Personen, die bereits eine Eigentumswohnung oder ein Zinshaus vermieten
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rechnungswesen, in Steuerberatungskanzleien und Versicherungen
MMag. Markus Satzer
Mag. Daniel Richter
Dieses Seminar ist auch eine mögliche Fortbildung für zertifizierte Immobilienverwalterassistentinnen und -assistenten sowie Immobilienmaklerassistentinnen und -assistenten.