Kleiner Einsatz, große Wirkung. Geringe Kosten, maximale Treffsicherheit. Ungewöhnlich sein und damit auffallen. Das alles zeichnet Guerilla Marketing seit Jahrzehnten aus. Mit Social Media kommt nun ein weiteres "Spielfeld" für kreative Marketing-Aktionen hinzu. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie höchst effektives Guerilla Marketing durch den Einsatz der Neuen Medien betreiben. Sie erfahren, welches Medium wofür am besten geeignet ist und lernen, wie Sie mit minimalem Input an Zeit und Geld das Optimum an Wirksamkeit aus Ihrem Auftritt im Web 2.0 herausholen.
- Wie kommt Traffic auf meine Website? Online-Marketing Grundlagen
- Guerilla Marketing - Viral Marketing
- Content-Arten: Hero/Hub/Hygiene Content
- Digital Experience Journey
- Viral Marketing: Begriff, Formen, Risiko, 4 Elemente (von Kampagnengut bis Seeding)
- Tipps für guten Content
- Beispiele unterschiedlicher viraler Kampagnen
- Virale Kampagnen bei KMU (low budget)
- Shitstorm und Krisenmanagement
- Sie wissen, wie Sie Ihre Anliegen verbreiten und sich mit Ihren Kundinnen und Kunden sowie Interessierten vernetzen können.
- Sie kennen die Geschäftsmodelle der wichtigsten Social Media-Portale und wissen über die Methodik von Online-Marketing Bescheid.
- Sie praktizieren virales Marketing und sind in der Lage, Content zielgruppenspezifisch aufzubereiten.
- Sie können mit kritischen Postings bis hin zum Shitstorm umgehen und wissen auch, wie Sie solche vermeiden.
Keine Voraussetzungen
Unternehmerinnen und Unternehmer, Selbstständige, Marketing-, Vertriebs- oder Produktmanagerinnen und Produktmanager (auch von NPOs und politischen Parteien), die Wege suchen, Produkte, Dienstleistungen, Marken oder Unternehmen kostengünstig und zeiteffizient bekannt zu machen, und dadurch ihre Bekanntheit bzw. ihren Gewinn steigern wollen
Mag. Carolyn Zinsler, selbstständige Marketing-Expertin
ACHTUNG: Das Seminar wird bis auf Weiteres rein virtuell durchgeführt. Es gilt folgender grober Ablaufplan:

9:00 - 10:15 Videokonferenz
10:15 - 11:00 Pause 10 Min. + 35 Min. Aufgaben/Übungen
11:00 - 11:45 Videokonferenz
11:45 - 12:30 30 Min. Aufgaben/Übungen
12:30 - 13:15 Mittagspause
13:15 - 14:15 Videokonferenz
14:15 - 15:00 Pause 10 Min. + 35 Min. Aufgaben/Übungen
15:00 - 16:25 Videokonferenz Abschluss (Pause wird gemacht)

Vor dem Start des Lehrgangs erhalten Sie per Mail die Zugangsdaten zur Online-Lernplattform, den Link zur Videokonferenz sowie weitere Unterlagen für das Seminar bereit gestellt.
Ähnliche Kurse
Content Marketing