Geschäftsreisen im Inland oder Firmenmeetings im Ausland: Reise- und Dienstkosten schnell und korrekt abzurechnen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe - und verlangt eine ganzheitliche Betrachtung aus Sicht des Steuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrechts. In diesem Seminar lernen Sie anhand praktischer Beispiele, worauf Sie bei der Berechnung achten müssen.
- Dienstreisen (Inland/Ausland)
- Rechtliche Grundlagen
- Tages- und Nächtigungsgelder
- Fahrtkosten, diverse Kosten
- Abgabenrechtliche Behandlung
- Sie erweitern und vertiefen Ihr Wissen im Bereich der Reisekostenabrechnung.
- Sie gewinnen an Sicherheit und führen die Berechnungen eigenständig durch.
- Sie trainieren Ihr erlerntes Wissen anhand von zahlreichen praxisorientierten Fallbeispielen.
Keine Voraussetzungen
PersonalverrechnerInnen, BuchhalterInnen, AssistentInnen der Geschäftsführung und Personen, die laufend mit dem Thema Dienstreiseabrechnung befasst sind
Mag. Bettina Kirisits, Leiterin Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, HHP
Dieses Seminar ist auch eine mögliche Fortbildung entsprechend den Inhalten des BibuG.