Aktien? Gold? Immobilien? Ist das nicht nur für Menschen, die sich mit der Materie von Gewinn und Verlust gut auskennen? Und wie kann ich mein Geld anlegen, ohne gleich alles zu verlieren?
Diese Fragen und noch viele mehr werden in dem Seminar beantwortet.

Es wird gezeigt, wie es möglich ist, über einen längeren Zeitraum mit überschaubarem Risiko sein eigenes Vermögen aufzubauen. Das Seminar bietet aber auch kurzfristigere Anlagestrategien für schnelleren Vermögensaufbau an. Dazu werden die einzelnen Investmentinstrumente auf Chancen und Risiken durchleuchtet.
Am Ende des ersten Blockes kann jede/r TeilnehmerIn sein eigenes virtuelles Portfolio anlegen und so das Gelernte anwenden. In einem zweiten Block werden die Ergebnisse diskutiert und im Detail besprochen.
Im Theorieteil wird analysiert, ob die Investition in Gold noch sinnvoll ist oder ob diese Ressource in Zeiten von Bitcoin und Co. als Investmentobjekt längst ausgedient hat.
Im Bereich Immobilien wird besprochen, worauf beim Kauf eines Objektes als Anlage bzw. Investment geachtet werden muss und wie man eine Veranlagung in der heutigen Marktlage stark gestiegener Immobilienpreise noch umsetzen kann.
- Vorstellung verschiedener Anlageinstrumente
- Auswahl von Aktien mit Fundamentalanalyse
- Charttechniken
- Vorstellung diverser Handelsstrategien
- Geldmanagement (Risiken, Absicherung und Korrelationen)
- Vorstellung von relevanten Informationsquellen
- Übersicht Online-Broker
- Erstellung eines Musterportfolios
- Goldinvestments
- Investments in Immobilien
- Sie erhalten einen detaillierten Überblick über die Investitionsmöglichkeiten in Aktien, Gold und Immobilien.
- Sie lernen die Vorgehensweise bei Investitionen kennen.
- Sie bekommen konkrete Tipps zu Investitionen, die Sie nach eigenem Ermessen selbst umsetzen können.
- Durch selbstständige Erstellung eines virtuellen Portfolios haben Sie die Möglichkeit, spielerisch Ihre Investitionstätigkeiten zu testen.
- Moderne Lernmethoden, wie z. B. Lerninhalte und Aufgaben auf unserer Lernplattform, ermöglichen Ihnen ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen.
TeilnehmerInnen benötigen für keines der besprochenen Themen ein Vorwissen.
Personen, die daran Interesse haben, über einen längeren Zeitraum einen Geldbetrag zu erwirtschaften, oder die Verwaltung des "Familiensilbers" selbst in die Hand zu nehmen. Natürlich sind auch jene willkommen, die sich über die besprochenen Anlageklassen grundsätzlich informieren wollen.
Natürlich sind auch alle willkommen, die sich über die besprochenen Anlageklassen grundsätzlich informieren wollen.
DI Christian Eichlehner; Special Guest am 4.4.2019: Top-Investor Gregor Rosinger
Als besonderes Highlight erwartet die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer beim Termin am 4. April 2019 Top-Investor Gregor Rosinger als "Special Guest". Rosinger hat weltweit 61 Unternehmen an die Börse geführt (IPOs und Listings), darüber hinaus war er weltweit in mehr als 300 institutionellen Kapitalmarkttransaktionen involviert – die größte dieser bisherigen Transaktionen hatte ein Volumen von 700 Mio. Euro. Am 4. April wird er über seine Erfahrungen und seine bisher wichtigsten strategischen Entscheidungen beim Kauf von Unternehmen und bei Investments berichten. Zudem wird er den von der Wiener Börse täglich berechneten und veröffentlichten „Rosinger Global Investments Index“ (ROSGIX) erläutern und erklären, worauf es bei Anlagestrategien ankommt, um damit erfolgreich zu sein