Bleiben Sie am Ball! Gesetze und Verordnungen ändern sich. In Ihrer Funktion als Sicherheitsvertrauensperson oder Sicherheitsfachkraft sollte Ihr Wissen stets auf aktuellem Niveau sein. In diesem Auffrischungskurs vermitteln Ihnen Expertinnen und Experten sämtliche für Ihre Position relevanten Neuerungen aus der Branche. Umfassende und praxisnahe Schulung.
- Gesetzliche Änderungen und Neuerungen aus der Sicht der Behörde, aktuelle Judikatur und Erlässe (Brandschutzbeauftragte, Evakuierungsbeauftragte, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsvertrauenspersonen, Abfallbeauftragte...)
- Nutzungs- und Gebäudesicherheit bei der Instandhaltung von Gebäuden
- Neuerungen im Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerschutz (ASchG und Verordnungen)
- ASchG-Novelle 2013
- Sicherheitsvertrauenspersonen
- Arbeitsstättenregelungen
- Gesundheitsüberwachung
- Arbeitsvorgänge
- Präventivdienste
- Weitere Themen je nach aktuellen Neuerungen
Sie erfahren von Expertinnen und Experten aus der Branche die aktuellsten Änderungen von Gesetzen und Verordnungen.
Keine Voraussetzungen
Personen, die als Sicherheitsvertrauensperson bzw. Sicherheitsfachkraft tätig sind und den neuesten Stand der Gesetze und Verordnungen erfahren möchten
Ing. Johannes Pestal (Sicherheitsfachkraft, technisches Büro für Sicherheitstechnik und Baukoordination)