Gastronomie, Medien und Arbeitswelt bilden die Themen der siebte Stufe. Sie sind für jede Situation im Restaurant gewappnet, Sie können Ihre Meinung zu Nachrichten äußern oder Sie sprechen locker über berufliche Tätigkeiten. Das condizionale ergänzt Ihr Repertoire an Verbzeiten. Sie erreichen das Niveau A2c.
- Eine Speisekarte verstehen
- Über Medien sprechen
- Unterschiedliche Standpunkte vertreten
- Arbeitsbedingungen benennen
- Seine eigene Arbeit beschreiben
- Das condizionale, das passato prossimo der Modalverben, Nebensätze mit prima di, Verben mit Infinitiv- und Objektergänzung
In dieser aufbauend oder einzeln buchbaren Kursreihe können Sie sich die Vielfältigkeit und die Musikalität der italienischen Sprache spielerisch aneignen. Durch abwechslungsreiche, interessante und kreative Aufgaben lernen Sie nicht nur das Italienische, sondern auch gleich die ItalienerInnen und deren Kultur kennen. Die kommunikative Kursgestaltung ermöglicht Ihnen, sehr schnell Ihre ersten Smalltalks in der Fremdsprache zu führen.
AbsolventInnen des Kurses "Italienisch 6" bzw. Personen mit entsprechenden Vorkenntnissen (A2b). Lassen Sie Ihre Italienischkenntnisse online unter www.bfi.wien/kursangebot/einstufungstest/ testen!
Personen, die Schritt für Schritt die italienische Sprache erlernen möchten.
Diese Kursreihe entspricht dem europäischen Referenzrahmen. Italienisch 7 ist die dritte Stufe von insgesamt vier, um das Niveau A2 zu erreichen.