Wolfram-Inertgasschweißen - WIG Schweißen Perfektion und Zertifizierung
  • Arbeiterkammer Wien Logo
Wolfram-Inertgasschweißen - WIG Schweißen Perfektion und Zertifizierung
Das erwartet Sie

Das WIG Schutzgasschweißen ist aufgrund der hohen Schweißnahtgüte eines der am häufigsten eingesetzten Schweißverfahren im Rohrleitungsbau und im Architektonischen Metallbau. Dementsprechend hoch ist die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften in diesem Bereich. In diesem Aufbaukurs erweitern Sie Ihr theoretisches und praktisches Wissen in Sachen Wolfram -Inertgasschweißen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Schweißen von Kehl- und Stumpfnähten in verschiedenen Positionen, in unterschiedlichen Blechstärken von 2 mm bis 4 mm und diversen Rohren. Sie haben die Grundausbildung für das WIG-Schweißen bereits absolviert und wollen Ihr erworbenes Können mit dem Ablegen der offiziellen Schweißerprüfung unter Beweis stellen? In unserer Kleingruppenausbildung mit hohem Praxisanteil werden Sie optimal auf das Ablegen der Schweißnormprüfung (EN 9606-1) in der von Ihnen gewählten Schweißposition vorbereitet. Nach Ende der 52 Unterrichtseinheiten sind Sie sowohl theoretisch als auch praktisch bestens auf die Prüfung vorbereitet.

Inhalte

Vertiefung der Grundlagen des Schutzgasschweißens mit nicht abschmelzender Elektrode
Maschinenkunde
Vertiefende Werkstoffkunde für Stahlwerkstoffe und austenitische Stähle
Unfallverhütung
Schweißnahtfehler
Schweißen von Kehl- und Stumpfnähten von Blechen und Rohren in verschiedenen Positionen
Schweißanweisungen (WPS) umsetzen lernen
Normenkunde (EN ISO 9606-1)

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

Der WIG-Schweißkurs für Fortgeschrittene vermittelt Ihnen solide Kenntnisse des WIG-Schweißverfahrens nach aktuellem technischen Stand und gibt Ihnen damit eine zeitgemäße Qualifikation für Berufe im metallverarbeitenden Umfeld. Das EN ISO 9606 – 1 Zertifikat ist ein international anerkanntes Zertifikat, welches Ihnen eine solide Qualifikation nach aktuellem technischen Stand attestiert und eine 3-jährige Gültigkeit aufweist.

Voraussetzungen

Besuch des Kurses WIG-Schweißen Einstieg oder Grundkenntnisse in Theorie und Praxis auf vergleichbarem Niveau.

Zielgruppe

Absolvent_innen des Kurses WIG-Schweißen Einstieg, sowie Personen mit Vorkenntnissen, die Ihre WIG-Schweißfertigkeiten vertiefen und perfektionieren wollen.

Bitte beachten Sie

Bei Kursantritt nehmen Sie bitte folgende PSA (persönliche Schutzausrüstung) mit:
- Arbeitsschutzbekleidung
- Sicherheitsschuhe
- Schutzbrille und eine Vorhängeschloss (wenn vorhanden)

Sie benötigen außerdem einen amtlichen Lichtbildausweis (Pass, Personalausweis, Führerschein)

Zur Klärung möglicher inhaltlicher Fragen im Vorfeld Ihrer Kursteilnahme wenden Sie sich bitte an:
Hermann Gottschlich, Schweißtechniker
Tel.: +43 699 168 62 154
E-Mail:schweissen@bfi.wien

Haben Sie ein Anliegen?

FAQ - Häufige Fragen

Haben Sie eine Frage? Finden Sie Ihre Antwort unter den FAQ - Häufigen Fragen.

Mehr erfahren

Weitere Kurse dieser Kategorie

Alles Kurse dieser Kategorie
Schweißtechnik
Rezertifizierung - Schweißzertifikate
Nächster Starttermin
25.07.2024
Unterrichtseinheiten
1
Preis
€ 90,-
Förderpreis
€ 0,-
Schweißtechnik
Vorbereitungslehrgang (IWS-0) zum IWS / Schweißwerkmeister:in
Nächster Starttermin
26.08.2024
Unterrichtseinheiten
40
Preis
€ 2.436,-
Schweißtechnik
Ausbildung zum/zur Abfallbeauftragten gem. § 11 AWG
Nächster Starttermin
06.09.2024
Unterrichtseinheiten
459
Preis
€ 14.652,-
Schweißtechnik
International Welding Technologist (IWT) / Schweißtechniker:in
Nächster Starttermin
03.03.2025
Unterrichtseinheiten
105
Preis
€ 4.398,-
Schweißtechnik
Vorbereitungslehrgang (IWS-0) zum IWS / Schweißwerkmeister:in
Nächster Starttermin
12.03.2025
Unterrichtseinheiten
265
Preis
€ 9.408,-

Der Newsletter des BFI Wien

Abonnieren und Vorteile sichern: Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Bildungsangebote, Veranstaltungen, attraktive Gewinnspiele und vieles mehr!

Jetzt anmelden