Sie haben die Grundausbildung für Schutzgasschweißen bereits absolviert und wollen Ihr erworbenes Können mit dem Ablegen der offiziellen Schweißerprüfung unter Beweis stellen? In unserer Kleingruppenausbildung mit hohem Praxisanteil werden Sie optimal auf die Schweißnormprüfung (EN 9606-1) in der von Ihnen gewählten Schweißposition vorbereitet. Nach Ende der 32 Unterrichtseinheiten sind Sie sowohl theoretisch als auch praktisch bestens gerüstet.
Schweißanweisungen (WPS) umsetzen lernen
Perfektionierung des Schweißens von Kehl- und Stumpfnähten in der von Ihnen gewählten Position
Normenkunde (EN ISO 9606-1)

Das EN ISO 9606-1 Zertifikat ist ein international anerkanntes Zertifikat, das Ihnen eine solide Qualifikation nach aktuellem technischen Stand attestiert und eine 3-Jährige Gültigkeit aufweist.
Besuch der Kurse MAG-Schweißen Basics und Fortgeschrittene, bzw. mehrjährige Praxis im MAG-Schweißen.
Personen aus allen metallverarbeitenden Berufen und Personen, die eine anerkannte Zertifizierung Ihrer MAG-Schweißfertigkeiten erlangen möchten.
Zur Klärung möglicher inhaltlicher Fragen im Vorfeld Ihrer Kursteilnahme wenden Sie sich bitte an:
Hermann Gottschlich, Schweißtechniker
Tel.: +43 699 168 62 154
E-Mail:schweissen@bfi.wien