Im Seminar werden die wichtigsten Argumentationstechniken praxisnah dargestellt. Sie haben die Möglichkeit, im geschützten Rahmen Ihr eigenes Argumentationsverhalten zu üben und zu optimieren. Sie trainieren, sachlich zu argumentieren, und versuchen dabei nicht zu emotional zu werden. Emotionen gilt es zu kontrollieren. Überzeugen Sie in Gesprächen mit Professionalität und bleiben Sie sachlich!
- Argumentationstechniken
- Verhalten bei unsachlichen Einwänden
- Abwehr von persönlichen Angriffen
- Wirkung von guten Argumenten
- Faires und sachliches Streiten
- Bausteine einer guten Gesprächsführung (u. a. aktives Zuhören, richtiges Interpretieren, gezieltes Reagieren)
- Eigene Schwächen und Stärken in Gesprächen
- Die Rolle der Gefühle
- Manipulationen durchschauen und abwehren
- Erfahrungsaustausch und praktische Übungen
- Sie lernen wirksame Argumentationstechniken kennen und erweitern Ihr Kommunikationsrepertoire.
- Sie werden sicherer in Streitgesprächen und argumentieren sachlich und gekonnt.
Personen, die ihr Kommunikationsgeschick in Argumentationssituationen verbessern möchten
Lisa Gruber, Trainerin und Coach
Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich: www.wba.or.at (In Vorbereitung)