Sie wollen sich Ihre Arbeit erleichtern und Zahlen wie Daten übersichtlich organisieren und visualisieren? Von der Dateneingabe bis zur Auswertung: Führen Sie Berechnungen mit Formeln und integrierten Funktionen aus. Stellen Sie danach die Ergebnisse als Diagramm dar.
Personen, die den PC zur Berechnung und Darstellung von Daten nutzen und/oder sich auf die ECDL®-Prüfung "Tabellenkalkulation" vorbereiten wollen
- Grundkenntnisse in der Arbeit am PC entsprechend dem Seminar "Computer-Grundlagen mit MS Windows"

- Arbeitsmappen erstellen und sie in verschiedenen Dateiformaten speichern
- Daten in Zellen eingeben, auswählen, sortieren, kopieren, verschieben und löschen
- Zeilen und Spalten formatieren
- Tabellenblätter kopieren, verschieben, löschen und umbenennen
- Mathematische und logische Formeln verwenden
- Standardfehlermeldungen in Formeln erkennen
- Zahlen und Textinhalte in einer Arbeitsmappe formatieren
- Diagramme auswählen, erstellen und formatieren
- Seiten einrichten und drucken
- Sie beherrschen die Grundfunktionen der Tabellenkalkulation von einfachen Sortierungen über Berechnungen bis zur Erstellung von Diagrammen.
- Sie sind auf das ECDL®-Prüfungsmodul "Tabellenkalkulation" optimal vorbereitet.

Wir empfehlen Ihnen im Anschluss an dieses Seminar den Besuch von "MS Excel Advanced".