Der ECDL Advanced bescheinigt überdurchschnittliches Know-how im Umgang mit Bürosoftware. Er besteht aus vier Modulen, wobei für jedes Modul ein eigenes Zertifikat - der Europäische Computer Führerschein Advanced - erworben werden kann. Wenn Sie alle Module positiv absolviert haben, erhalten Sie das ECDL Advanced-Zertifikat.
In dieser kompakten Ausbildung werden Sie anhand eines fundierten theoretischen Unterrichts und vieler praxisorientierter Übungen gezielt und rasch auf die vier Modulprüfungen zum ECDL Advanced vorbereitet. Die Teilprüfungen finden innerhalb der Kurszeit statt.
AnwenderInnen, die ExpertInnenwissen erlangen und dies mit einem international anerkannten Zertifikat nachweisen wollen
- Sie haben sehr gute AnwenderInnen-Kenntnisse in den Grundlagen von MS Windows, MS Word, MS Excel, MS Access und MS PowerPoint gemäß den Seminaren "MS Word Grundlagen", "MS Excel Grundlagen", "MS Access Grundlagen" und "MS PowerPoint Grundlagen".
- Ihnen sind die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten der einzelnen Programme bereits bekannt und Sie wenden diese auch gekonnt an.
- Modul 3: MS Word Advanced
- Modul 4: MS Excel Advanced
- Modul 5: MS Access Advanced
- Modul 6: MS PowerPoint Advanced
- Sie können die MS Office-Produktpalette beruflich und privat optimal nutzen. Sie arbeiten rasch und effizient und finden auch bei etwaigen Problemen eine souveräne Lösung.
- Durch das internationale Zertifikat belegen Sie Ihre EDV-Kompetenz und steigern damit Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt bzw. in Ihrem Unternehmen.

QUALIFIKATION:
Sie erhalten für jede positive Modul-Prüfung ein ECDL® Advanced-Zertifikat. Wenn Sie alle vier Advanced-Prüfungen positiv absolvieren, beweisen Sie, dass Sie Expertin/Experte im gesamten Office-Paket sind, und erhalten zusätzlich zu den vier Einzelzertifikaten ein kostenloses Gesamtzertifikat, den sogenannten ECDL® Advanced Expert.
Im Preis sind die vier Advanced Skills Cards und die Prüfungsgebühren für die vier Erstantritte während des Lehrgangs inkludiert.